Overflight Fotos

Hier könnt Ihr Eure Bilder und Movements von anderen außerhalb Deutschlands Flughäfen sowie Eure Tripreports posten.

Moderatoren: Avroliner100, Worsen, TJAviation, Bianca, PaddyFly

Benutzeravatar
DGFotos
Beiträge: 712
Registriert: 16. Dezember 2008 14:11
Wohnort: Lorch
Hat sich bedankt: 1309 Mal
Danksagung erhalten: 902 Mal
Kontaktdaten:

Overflight Fotos

Beitragvon DGFotos » 24. Januar 2009 17:44

Ich hab mal ne Frage zum Thema Overflight Fotos. Als ich vorgestern in FRA war, hab ich auch das eine oder andere Overflight Foto geschossen, bin aber nicht so wirklich zufrieden damit.
Hier mal ein Beispiel (bearbeitet)...
Bild
Fotografiert habe ich mit folgenden Einstellungen:
Aufnahmemodus: AV
Belichtungszeit: 1/250
Blende: F/8
ISO-Zahl: 200
Brennweite: 400mm

Bei der Aufnahme selbst habe ich mir in Sachen Einstellung keine weiteren Gedanken gemacht und bin somit bei der Blende 8.0 geblieben. Im Nachhinein ist mir die Idee gekommen, ich hätte das Bild eventuell eher im Modus TV mit einer verschlusszeit um die 1/1000 knipsen und eine kleinere Blendenzahl inkauf nehmen sollen. Dadurch wäre wohl etwas weniger Bewegungsunschärfe entstanden. Auf diese Distancen braucht man ja auch weniger eine große Schärfentiefe.

Stimmt die Überlegung so, oder hab ich da etwas vergessen? Mit welchen Einstellungen macht ihr solche Overflight Fotos?

Grüße
DGebhardt


Bild
Meine Homepage mit Fotogalerie, AEROspotter, Youtube-Channel und Facebook-Page
Canon EOS 7D | Canon EF-S 10-18mm IS | Canon EF-S 18-200mm IS | Sigma 150-600mm F5-6,3 DG OS HSM | Sigma 10mm EX HSM
Benutzeravatar
Tiha
Beiträge: 722
Registriert: 9. Juni 2006 13:48
Wohnort: AGB - STR - ex. JNB
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Tiha » 24. Januar 2009 19:33

Es gibt so eine uralte Fotografenregel, die oftmals sehr treffend ist: Brennweite x 2 = Belichtung

Also bei 400mm wären das: 400x2=800 - also wäre ein 1/800s passend.

Grüße Timo


Bild
BildBild Bild
Benutzeravatar
Aviator
Beiträge: 370
Registriert: 18. Oktober 2005 18:01
Wohnort: 73230 Kirchheim
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Aviator » 24. Januar 2009 19:42

Das mit den Belichtungszeiten ist das eine,

das andere Problem ist das Dir die paar Kilometer Luft auch ein wenig durch Dunst Trübungen und Temperaturunterschiede das Bild versauen!

Gruss
Krohmie


Gruss
und immer gutes Licht
Thomas

Bild

To most people, the sky is the limit.
To those who love aviation,
the sky is home and Vne is the limit.
Benutzeravatar
DGFotos
Beiträge: 712
Registriert: 16. Dezember 2008 14:11
Wohnort: Lorch
Hat sich bedankt: 1309 Mal
Danksagung erhalten: 902 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon DGFotos » 24. Januar 2009 20:00

Aviator hat geschrieben:...das andere Problem ist das Dir die paar Kilometer Luft auch ein wenig durch Dunst Trübungen und Temperaturunterschiede das Bild versauen!

Gibts da nen Trick 17?


Bild
Meine Homepage mit Fotogalerie, AEROspotter, Youtube-Channel und Facebook-Page
Canon EOS 7D | Canon EF-S 10-18mm IS | Canon EF-S 18-200mm IS | Sigma 150-600mm F5-6,3 DG OS HSM | Sigma 10mm EX HSM
Benutzeravatar
Aviator
Beiträge: 370
Registriert: 18. Oktober 2005 18:01
Wohnort: 73230 Kirchheim
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Aviator » 25. Januar 2009 19:48

Bei blauem Streulicht kann je nach Winkel ein Polfilter helfen, ansonsten gibt es da wohl keinen Trick,
da sich die Physik nicht bescheis.., lässt.

Gruss
Krohmie


Gruss
und immer gutes Licht
Thomas

Bild

To most people, the sky is the limit.
To those who love aviation,
the sky is home and Vne is the limit.
Benutzeravatar
J.M.
Beiträge: 364
Registriert: 2. Juli 2006 19:42
Wohnort: 1 Mile south EDDS
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon J.M. » 19. März 2009 04:26

Was ist das für eine Fluggesellschaft ?

Bild

Ging leider nicht besser, kam direkt aus der Sonne.
18.03.09
Richtung Nord->Süd
14.00 Uhr

Gruß Jan


Benutzeravatar
Speedway
Beiträge: 51
Registriert: 6. August 2008 14:27
Wohnort: Metzingen (30km south of EDDS)
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Speedway » 19. März 2009 15:39

Die Unterseite der Höhenruder und die Tragflächenenden sind Rot.
Sieht für mich wie eine Maschiene von "British Midland Airways" (BMI) aus.
Weiß aber nicht obs wirklich stimmt.

Gruß Kev


Meine Spottingbilder auf :

http://www.fysb.de/lookup.php?uid=2605
Webber
Beiträge: 12
Registriert: 9. März 2009 21:44
Wohnort: Georgsmarienhütte
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Webber » 19. März 2009 20:56

BA 777-200/BAW 198 Bombay - London/LHR
Bild
Martinair Cargo 744
Bild


Fotos "leider" nur mit 300mm ;)


Meine Bilder bei fb.de: Klick
Benutzeravatar
Speedway
Beiträge: 51
Registriert: 6. August 2008 14:27
Wohnort: Metzingen (30km south of EDDS)
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Speedway » 21. März 2009 19:53

Hallo, hab mich heute auch mal an solchen Overflight Fotos probiert und die ergebnisse sind dementsprechend....naja...
Hab leider nur ein 300mm Objektiv.
Kann man vielleicht die Fluggesellschaft oder den Flugzeugtyp trozdem bestimmen ?
Sorry für die "nicht so gute" Qualität.

Ich tippe hier mal wegen der Spitzen Nase und dem Sichtbaren Hauptfahrwerksschacht auf irgendeine Boeing.
Fluggesellschaft kann ich nicht erkennen. Ihr Vielleicht ?
Bild

Und hier glaube ich auch, dass es eine Boeing ist. Sehe nur dass sie nen blauen Bauch hat und kann daher auch hier die Fluggesellschaft nicht erkennen.
Bild

Ich hoffe ihr könnt mehr erkennen als ich und vllt. die Fluggesellschaften bestimmen.

Danke.
Gruß Kevin


Meine Spottingbilder auf :

http://www.fysb.de/lookup.php?uid=2605
Benutzeravatar
190th ARW
Beiträge: 1055
Registriert: 8. August 2006 08:19
Hat sich bedankt: 1076 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal

Re: Overflight Fotos

Beitragvon 190th ARW » 21. März 2009 20:30

Das Untere dürfte ne Ryanair 73H sein :wink:


Benutzeravatar
Speedway
Beiträge: 51
Registriert: 6. August 2008 14:27
Wohnort: Metzingen (30km south of EDDS)
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Speedway » 22. März 2009 19:10

Stimmt, jetzt wo du es sagst....habe das Gelbe auf dem Leitwerk erst gar nich für diese Ryan Air Harfe oder was des is gehalten. Hab eher gedacht das des n streifen oder so ist. Aber danke...
Weiß zufällig jemand was das obere für ne Fluggesellschaft ist ?
Kann das mit diesen Roten Triebwerken und dem roten Rumpfteil einfach nicht zuordnen.
Hatte zuerst an eine LTU mit der neuen Lakierung gedacht, aber bei denen is ja der ganze Bauch weiß.
Und ausserdem fliegt LTU soweit ich weis gar keine Boeings.


Meine Spottingbilder auf :

http://www.fysb.de/lookup.php?uid=2605
Joel Vogt
Beiträge: 1772
Registriert: 22. Dezember 2005 23:32
Wohnort: Allschwil BL/Schweiz
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Joel Vogt » 22. März 2009 19:46

No. 1: Centralwings

Die hintere Hälfte ist rot, mittendrin kommt aber was weisses runter. Die Triebwerke sehen von unten komplett rot aus. Sieht von der Seite so aus:

Bild
SP-LLE, LGW, 07.04.2007

Gruss

JOEL


Benutzeravatar
Speedway
Beiträge: 51
Registriert: 6. August 2008 14:27
Wohnort: Metzingen (30km south of EDDS)
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon Speedway » 22. März 2009 20:05

Perfekt....
Das erklärt auch die weißen Kanten die man leicht angedeutet am roten Rumpfteil sieht.
Danke dir Joel.

Gruß Kevin


Meine Spottingbilder auf :

http://www.fysb.de/lookup.php?uid=2605
Benutzeravatar
skew
Beiträge: 399
Registriert: 15. Oktober 2008 23:09
Hat sich bedankt: 773 Mal
Danksagung erhalten: 998 Mal

Re: Overflight Fotos

Beitragvon skew » 3. Mai 2009 16:27

Ich habe es auch mal versucht.
Kamera: Canon EOS 1000D
Objektiv: Sigma 70-300mm
Aufnahmemodus: P
Belichtungszeit: 1/500s
Bild
Das ist eine Boeing 757-200. Airline müsste Thomsonfly sein.
Wenn ihr hierzu Verbesserungsvorschläge habt,immer nur her damit. Ich hab das Bild ja nicht umsonst gepostet :wink:


Benutzeravatar
A346
Beiträge: 265
Registriert: 14. September 2005 12:44
Wohnort: LE
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Overflight Fotos

Beitragvon A346 » 3. Mai 2009 18:58

@dgebhart: Trick 17 = Overflight Shots nur im Winter bei klarer Luft machen :wink: .


Gruß,

Markus

Zurück zu „Bilder & Berichte aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste