Tiergarten Nürnberg

Ob Politik, Musik oder Sport. Hier ist Platz für allgemeine Themen.

Moderatoren: Avroliner100, Worsen, TJAviation, Bianca, PaddyFly

Benutzeravatar
MarcoSTR
Beiträge: 2492
Registriert: 20. Mai 2006 16:26
Hat sich bedankt: 1491 Mal
Danksagung erhalten: 5854 Mal

Tiergarten Nürnberg

Beitragvon MarcoSTR » 25. August 2018 13:38

Ich war letzte Woche ein paar Tage um und in Nürnberg unterwegs, da durfte ein Besuch im Tiergarten nicht fehlen, er ist mehr als Doppelt so groß wie die Wilhelma und hat dabei aber nur 300 Arten statt 1200. Dafür haben die Tiere schöne große Gehege, der Tiergarten liegt im Wald an einem Hang aus Sandstein. Mein Hauptgrund ihn zu besuchen waren die Delphine, die es sonst in Deutschland nur noch in Duisburg gibt. Alle paar Stunden gibt es eine Delphineshow, wo man folgende Bilder machen kann:

Flying Dolphins :D
IMG_6672.JPG

sind auch Rückwärts geschwommen
IMG_6668.JPG

Haben Ihre Zähne gezeigt
IMG_6628.JPG
IMG_6628.JPG (330.74 KiB) 920 mal betrachtet

IMG_6642.JPG

einer ist auch mal kurz raus gekommen
IMG_6614.JPG

IMG_6580.JPG

IMG_6082.JPG

Mehr als 3 auf einmal, waren nicht zusammen in der Luft
IMG_6139.JPG

Meistens waren es 2
IMG_6095.JPG

mit einem Ball können Sie auch sehr gut umgehen
IMG_6086.JPG
IMG_6086.JPG (370.66 KiB) 920 mal betrachtet


Gruß Marco

Ausflugsbilder von mir findet ihr hier:
https://www.instagram.com/marco._pictures/?hl=de

Admin of 360° Spotter
Benutzeravatar
Voicekeyer
Beiträge: 252
Registriert: 18. Dezember 2014 18:18
Wohnort: Nähe Bretten
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon Voicekeyer » 26. August 2018 13:38

Danke fürs Zeigen.

Ein Grund mehr solche Tierquälerveranstaltungen nicht zu besuchen.
Solche Tiere gehören nicht in Zoos oder sonst wo hin. Nur um dort ihre (nicht artgerechten) Kunststücke zu zeigen, um den ahnungslosen Besucher zu begeistern. Diese Tiere gehören in die Freiheit.

....meine persönliche Meinung!


Benutzeravatar
MarcoSTR
Beiträge: 2492
Registriert: 20. Mai 2006 16:26
Hat sich bedankt: 1491 Mal
Danksagung erhalten: 5854 Mal

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon MarcoSTR » 26. August 2018 14:32

Da du meine Bilder sonst auch ignorierst, behalte bitte in Zukunft deine Meinung für dich!


Gruß Marco

Ausflugsbilder von mir findet ihr hier:
https://www.instagram.com/marco._pictures/?hl=de

Admin of 360° Spotter
Benutzeravatar
degi
Tech Admin
Beiträge: 4784
Registriert: 27. August 2005 20:14
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 2371 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon degi » 26. August 2018 16:31

MarcoSTR hat geschrieben:Da du meine Bilder sonst auch ignorierst, behalte bitte in Zukunft deine Meinung für dich!


Warum? Er hat doch gerade mit den Delphinen recht!


Benutzeravatar
MarcoSTR
Beiträge: 2492
Registriert: 20. Mai 2006 16:26
Hat sich bedankt: 1491 Mal
Danksagung erhalten: 5854 Mal

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon MarcoSTR » 26. August 2018 17:00

Das kann jeder so sehen wie er will. Ich finde es gut das es sowas gibt und man dadurch die Möglichkeit hat welche in der nähe zu sehen!


Gruß Marco

Ausflugsbilder von mir findet ihr hier:
https://www.instagram.com/marco._pictures/?hl=de

Admin of 360° Spotter
Benutzeravatar
degi
Tech Admin
Beiträge: 4784
Registriert: 27. August 2005 20:14
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 2371 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon degi » 26. August 2018 17:08

Warum muss man sich Tiere aus der Nähe anschauen, wenn die Haltung und die Vorführung nicht artgerecht ist. Nur weil man einem Delphin beibringen kann, dass er für ein bisschen toten Fisch einen Ball balanciert, ist das noch lange nicht wirklich toll. Wenn man die Tiere sehen will, dann kann man das in freier Wildbahn tun, und da muss man noch nicht mal so weit weg gehen. Aber man muss nicht zwangsläufig deshalb solch eine Haltungsform fördern. Vielleicht ist auch genau diese Form der Haltung der Grund, warum es sowas nur noch, glücklicherweise, recht selten gibt.


Benutzeravatar
Voicekeyer
Beiträge: 252
Registriert: 18. Dezember 2014 18:18
Wohnort: Nähe Bretten
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon Voicekeyer » 26. August 2018 19:12

Degi, da kann ich dir zu 100% nur zustimmen. MarcoStr hat ein persönliches Problem, das er wie mir scheint, hier durch unsachliche Kommentare zum Ausdruck bringt.


Benutzeravatar
MarcoSTR
Beiträge: 2492
Registriert: 20. Mai 2006 16:26
Hat sich bedankt: 1491 Mal
Danksagung erhalten: 5854 Mal

Re: Tiergarten Nürnberg

Beitragvon MarcoSTR » 26. August 2018 20:51

Was du denkst Voicekeyer ist mir sowas von egal und das ist meine Meinung!


Gruß Marco

Ausflugsbilder von mir findet ihr hier:
https://www.instagram.com/marco._pictures/?hl=de

Admin of 360° Spotter

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste