Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.2011

Bilder, Tripreports und Movements von allen anderen Flughäfen in Deutschland und weltweit

Moderatoren: PaddyFly, Worsen, Bianca

Antworten
Benutzeravatar
Jetpics
Beiträge: 1045
Registriert: 28. August 2005 20:58
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 2613 Mal
Kontaktdaten:

Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.2011

Beitrag von Jetpics » 29. November 2011 13:03

Hallo,

wie im ersten Teil meines Berichtes aus Dubai angekündigt, folgt hier der zweite Teil des Reiseberichtes:

Nachdem wir in Dubai zwei Tage auf der Dubai Airshow verbracht hatten (die Bilder hiervon folgen dann im dritten Teil), stand am Dienstag, den 15.11.2011 ein Besuch des Flughafens Sharjah Intl. auf dem Programm.
Sharjah wird hauptsächlich als Frachtflughafen genutzt, ist aber auch Hauptsitz der arabischen Low-Cost-Airline Air Arabia. Des weiteren werden u.a. Linienflüge nach Indien und Pakistan angeboten. Was den Flughafen sehr interessant macht, ist die relativ große Anzahl von Ilyushin-76, die regelmässige Frachtflüge durchführen und auch hier gewartet werden.
Für Spotter bietet der Flughafen im Voraus buchbare Vorfeldtouren an, die zwar nicht gerade günstig sind (der Normalpreis liegt bei 1000 DHS, also etwa 200 €), dafür verbringt man aber den ganzen Tag mit einem Kleinbus mitsamt Fahrer auf dem Vorfeld und kann nahezu alles, was rumsteht in Ruhe abfotografieren. Der klimatisierte Kleinbus ist sehr angenehm, da man in der Hitze des Vorfeldes nicht unbedingt mehr zu Fuss unterwegs sein möchte, als unbedingt nötig. Nach dem Abfahren sämtlicher Rampen geht es dann zur Feuerwache, wo man gemütlich im Schatten auf die Bahn, bzw. den Taxiway fotografieren kann. Wir haben auf unserer Tour immerhin noch 11 IL-76 vor die Linse bekommen, eine weitere ging leider morgens genau in dem Moment raus, als wir mit dem Taxi vor dem Terminal ankamen.
Nachdem wir uns mit Getränken und Verpflegung im Terminal eingedeckt hatten, wurden die Vorfeldausweise und die Warnwesten (welche man netterweise behalten darf) abgeholt und nach der üblichen Sicherheitskontrolle konnte es losgehen. Die ganze Prozedur von der Anmeldung im Pass-Office bis wir dann die Pässe hatten, war in 30 Minuten erledigt. Wenn man frühere Berichte liest, gab es da schon wesentlich längere Wartezeiten.
So, genug mit langer Vorrede, hier sind nun die Bilder aus Sharjah:

Bild
A6-FCS, eine Fokker 27 der Falcon Express Cargo Airlines

Bild
A6-MDD, ein A300 der Midex Cargo

Bild
dieser Rumpf einer Casa 212 von Evergreen stand in einer Ecke des Vorfeldes

Bild
EK74723, eine B742 der Veteran Avia, noch im Anstrich des Vorbesitzers Nippon Cargo Airlines. Die Treppe stand leider den ganzen Tag dran...

Bild
aber man fährt ja nicht wegen Jumbos nach Sharjah, sondern wegen Il-76, wie hier die EK76787 der Phoenix Airlines

Bild
einfach ein imposanter Anblick

Bild
direkt daneben stand die EK76111 der RUS Aviation

Bild
kleine Jumbo-Parade

weiter gings zur nächsten Rampe:

Bild
A6-PHG, eine B737-3Q8 der AVE

Bild
die A6-PHA, eine B737-2T4 der AVEstand leider im Hangar

Bild
die IL-76 EK76464 kam wohl frisch aus der Wartung

Bild
während die ST-BDE der sudanesischen BADR gerade eine Großwartung erhält

Bild
M-SYGB, eine Beech 200 war auch anwesend

Bild
seit Jahren in Sharjah ist diese B747SP, die ehemalige J2-SHF

Bild
aber sie macht einen noch relativ guten Eindruck

Bild
dann kündigte ein lautes Heulen von links eine IL-76 auf dem Weg zum Start an: UR-CID der Ukraine Air Alliance

Bild
und kurz darauf beim schön flachen Start

Bild
auf der Nachbarrampe gibt es einen weiteren Dauergast zu sehen: 5Y-BRV, eine sehr sandige B707

Bild
an solche Anblicke könnte man sich gerne gewöhnen

Bild
diese Il-76TD der Beibars mit dem Kennzeichen UP-I7626 trägt noch die alte Aeroflot Bemalung

Bild
leider völlig weiss ist die EK76783

Bild
EK76599, eine Il-76TD der RUS Aviation

Bild
ein trauriges Bild bietet diese TU-154 B-2, die ER-TAI

Bild
auch die AN-24 4L-RAS wird Sharjah wohl nicht mehr verlassen

Bild
nochmal eine IL-76 ganz in weiss, diesmal die RA-76799

Bild
zwischenzeitlich verabschiedete sich die B742 N746CK von Kalitta

Bild
eine Neugründung aus Sharjah ist die GCS Cargo, die mit einem ex MNG-Cargo A300 mit dem Kennzeichen EK30277 an den Start gegangen ist

Bild
eine weitere IL-76, die EK76921

Bild
und nochmal von nahem

Bild
G-POWF, ein Avro der Titan Airways

Bild
und daneben war dieser A320 der Balkan Holidays abgestellt

Nach dem "Static Display" geht es nun weiter mit Bildern von dem, was sich den Tag über so bewegt hat:

Bild
gleich mal einer der Hausherren, A6-ABS von Air Arabia

Bild
Lufthansa war mit zwei MD-11F vor Ort, hier die D-ALCF

Bild
Egyptair Cargo mit dem A300 SU-GAS

Bild
Air India Express war auch da, hier die VT-AXT beim Start

Bild
ein weiterer Besucher aus Indien: VT-ESJ, ein A320 von Air India mit Doppelbereifung

Bild
und kurze Zeit später wieder beim Start

Bild
nochmal Air Arabia, diesmal die A6-ANG

Bild
zwischendurch mal ein Bizjet: G-LVLV, ein Challenger 604 der Gama Aviation

Bild
und was ganz kleines: A6-MPA, eine Cessna 172

Bild
eine weitere B742 von Kalitta auf dem Weg zum Start

Bild
und weg...

Bild
nochmals Besuch aus Indien, diesmal in Form dieser B738 der Jet Airways

Bild
die A6-JMK der Global Jet ging leider sehr steil raus

Bild
gleich mehrmals kam der A319CJ A6-ESH der Sharjah Rulers Flight an uns vorbei

Bild
noch ein Besucher aus Deutschland: D-ACGC, eine B744 BCF der Air Cargo Germany

Bild
der eine deutsche Frachter geht, der andere kommt...

Bild
die meisten Flugbewegungen machen die A320 von Air Arabia aus

Bild
noch ein sehr schöner Besucher: A6-HHS, ein Embraer 190 Lineage 1000 der Falcon Aviation Services

Bild
VT-AXP, eine B738 der Air India Express

Bild
gut zu erkennen die unterschiedliche Bemalung auf beiden Seiten

Bild
am späten Nachmittag kündigte dann eine Rauchfahne die Landung einer IL-76 an, es war aber "leider" wieder die UR-CID

Bild
einen recht weiten Anreiseweg hatte die B738 OY-PSB der Primera Air

Bild
Emirates Sky Cargo war mit der B744 N415MC da und ging in einem sehr schönen Licht wieder raus

Bild
nochmals die N415MC

Als die Sonne dann endgültig weg war, setzten wir uns mit dem Bus wieder in Richtung Terminal in Bewegung, als auf halben Weg nochmal ein eiliger Stop eingelegt wurde:

Bild
AP-BHB, eine B737-277 der pakistanischen Shaheen Air war gelandet, hier auf dem Weg zum Terminal

Bild
und weil sie so schön ist, noch ein Bild der B732, leider bei sehr bescheidenen Lichtverhältnissen.

Danach war der Tag auf dem Vorfeld dann wirklich vorüber und es ging mit dem Taxi wieder zurück nach Dubai.

Trotz des Preises (wobei sich das relativiert, wenn man die Anzahl der Flieger bedenkt, die man schön vor die Linse bekommt und auch daran denkt, was manchmal ein Trip hierzulande kostet wegen einer angekündigten IL-76...) hat sich der Tag in Sharjah sehr gelohnt. Dass sich nur eine IL-76 bewegt hat, war schade, aber sowas weiss man leider nicht im Voraus.
Ich kann den Besuch in Sharjah jedem, der dort mal in der Gegend ist, nur empfehlen!

Ich hoffe, auch diese Bilder aus SHJ gefallen!

Gruß Lutz


Member of Stuttgart Aviation Association

Meine Homepage

Meine Fotos bei Jetphotos.net

Benutzeravatar
Tiha
Beiträge: 723
Registriert: 9. Juni 2006 13:48
Wohnort: AGB - STR - ex. JNB
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.

Beitrag von Tiha » 29. November 2011 17:40

Tolle Bilder mit echten Krachern, Lutz! Hast Du noch Gesamtimpressionen vom Vorfeld und/oder der Tour oder immer nur den Flieger full-frame geknipst? Wenn ja, mich würd's interessieren.

Grüße Timo



Benutzeravatar
Bianca
Site Admin
Beiträge: 7819
Registriert: 27. August 2005 19:49
Wohnort: Ostfildern
Hat sich bedankt: 4073 Mal
Danksagung erhalten: 4008 Mal

Re: Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.

Beitrag von Bianca » 29. November 2011 17:44

Toller Traffic - vielen Dank für´s Zeigen, Lutz.

Was mich noch interessieren würde, wann wurde es denn dunkel, bzw. um wieviel Uhr hast Du die Shaheen fotografiert, denn da scheint die Sonne gerade unter gegangen zu sein.



Benutzeravatar
Jetpics
Beiträge: 1045
Registriert: 28. August 2005 20:58
Wohnort: Filderstadt
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 2613 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.

Beitrag von Jetpics » 29. November 2011 18:59

Erstmal Danke für das Lob!

@Tiha: ich hab die Flieger meistens einzeln fotografiert, da bei Bildern über größere Distanz, bzw. bei Übersichtsbildern das Flimmern doch recht deutlich war.
@ Bianca: Die Shaheen ist um 17.25 Uhr Ortszeit aufgenommen, um 18 Uhr ist es dunkel dort.

Gruß Lutz


Member of Stuttgart Aviation Association

Meine Homepage

Meine Fotos bei Jetphotos.net

Long Beach
Beiträge: 942
Registriert: 5. September 2005 23:28
Wohnort: MD11(F)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.

Beitrag von Long Beach » 2. Dezember 2011 19:22

Willkommen im Club, Meister :D
Jetzt kannst auch mitreden, von Sharjah und der unvergleichlichen Athmosphäre und Gelassenheit dort.
Aber so ganz ohne unter der Tragfläche liegen? Echt? :D

Gruuuuuß
JJ


-------------------------------------------------
It doesnt matter how good or bad a situation is, it´ll change!

437thAW
Beiträge: 251
Registriert: 17. Juni 2006 07:12
Wohnort: Filder
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Dubai vom 12.-17.11.2011 Teil 2: Sharjah Intl. am 15.11.

Beitrag von 437thAW » 4. Dezember 2011 10:00

Hi Lutz,

tolle Bilder aus SHJ. Ich war vergangenes Jahr auch unten. Aber die 1000DHS habe ich nicht aufgebracht.
Mit deinen aufgenommenen Bildern haette ich genau 8 neue bekommen, das sind mir die 1000 DHS nicht wert.
Aber klar, fuer dich war das da alles Neuland, kann mir gut vorstellen, wie Du da abgedrueckt hast.
Dies war ja damals zu unserer Zeit auch nicht anders, gell Jens.

Gruss Thomas


Airport City Bernhausen

Antworten