Eure Bilder 2018

Hier könnt Ihr Eure Bilder und Movements von anderen außerhalb Deutschlands Flughäfen sowie Eure Tripreports posten.

Moderatoren: Avroliner100, Worsen, TJAviation, Bianca, PaddyFly

Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 1925
Registriert: 6. Juni 2015 09:37
Hat sich bedankt: 1476 Mal
Danksagung erhalten: 1895 Mal

Eure Bilder 2018

Beitragvon Andre » 25. Dezember 2018 08:00

Hallo zusammen,

das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und es ist Zeit, auf ein bewegtes Jahr 2018 zurückzublicken. Viel hat sich getan rund um die Luftfahrt. Auch ich war nicht untätig und habe viele tausende Male den Auslöser betätigt und durfte mich glücklicherweise oft über "reiche Beute" freuen.
Neben meinen persönlichen Highlights habe ich versucht, auch ein paar News & Geschehnisse rund um die Luftfahrt Revue passieren zu lassen. Der Bericht ist länger geworden, ihr solltet also ein wenig Zeit mitbringen. Viel Spaß beim Lesen.
Dieser Thread darf übrigens auch gerne von anderen für weitere Jahresrückblicke genutzt werden.

Bild

Beginnen möchte ich lokal mit Bildern aus Stuttgart.

Die Delta ist mit ihrer Rolle als Widebody-Single immer wieder ein gesuchtes Motiv, hier noch mit der 76W. Ab Mai kam Delta dann überwiegend mit der 764 nach Stuttgart.
Bild

Sonderlackierungen gab es glücklicherweise einige zu bestaunen. Die zwei auffälligsten davon, die über das Jahr 2018 hinweg regelmäßig in Stuttgart zu sehen waren, kamen von Eurowings und SunExpress (Europapark c/s & Peter Hase c/s).
Bild
Bild

Einige Airlines flogen im Leasing (z. B. Czech Airlines für Eurowings) oder mit nicht mehr alltäglichen Maschinen nach STR (WDL-Aviation mit BAE 146 für Easyjet).
Bild
Bild

Frachter gab es natürlich auch wieder einige zu sehen. Von klein nach groß drei Beispiele...
Bild
Bild
Bild

Neben Finnair ist eine weitere neue Airline, die wir in Stuttgart begrüße durften, Tarom. Ab Mitte des Jahres wird nach Sibiu und Timișoara geflogen.
Bild

Schon nach kurzer Zeit verabschieden müssen wir uns von der neuen BMI Regional-Verbindung nach Rostock Laage, die bereits Anfang des nächsten Jahres wieder eingestellt wird.
Bild

Easyjet ist im Jahr 2018 deutlich häufiger in Stuttgart zu sehen, da mehrfach täglich die Strecke Berlin - Stuttgart bedient wird.
Bild

Ryanair stieg im vergangenen Frühjahr überraschend bei Laudamotion ein, die kräftige Expansionspläne ab STR für das kommende Jahr hat.
Bild

Und als letzter Rückblick zum Thema Stuttgart: Turkish Airlines bescherte uns wieder einige Heavie-Besuche, v. a. mit dem A330.
Bild
Bild

2018 haben wir - zum ersten Mal - Urlaub in Hongkong gemacht. Neben der tollen Stadt, die sich hervorragend für Sightseeing eignet, bietet der Airport eine grandiose airline variety; daher kann ich an dieser Stelle natürlich lediglich ein paar Beispiele zeigen. Es war sicherlich nicht unser letzter Besuch dort...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das ein oder andere Inflight-Bild ist im Rahmen der verschiedenen Reisen natürlich auch entstanden, wobei ich hier nur eins zeigen möchte, das beim Anflug auf Mainhattan am frühen Morgen enstanden ist.
Bild

Ein kurzer Trip nach Nizza & Monaco brachte unter anderem folgende Airlines ins Portfolio.
Bild
Bild
Bild

Der seltenere Anflug aus dem Osten auf den Airport Nizza erfolgt über die Bucht an der langen Strandpromenade mit einem sehr eindrucksvollen Links-Turn direkt vor dem Airport.
Bild

In Monaco lässt man sich standesgemäß mit dem Heli von A nach B bringen.
Bild

In Dunst von Peking sind auch ein paar Aufnahmen entstanden, von denen ich auschließlich den Las Vegas Sands Corporation A345 zeigen möchte.
Bild

In München konnte ich auch einige Bilder schießen.
Zum ersten und zugleich letzten Mal habe ich die FC Bayern Sticker von LH erwischt.
Bild

Lufthansa feierte kurz vor dem letzten Jahreswechsel die Auszeichnung von Skytrax als erste europäische Fluggesellschaft mit fünf Sternen. Hinsichtlich der Fußball-WM gab es ja leider nichts zu feiern - also kein Siegerflieger 2.0, sondern lediglich 5 LH-Sterne.
Bild

2018 war auch ein Jahr der Airline-Pleiten. Primera Air, Azur Air Deutschland, Small Planet, Skywork Airlines, NextJet, Bin Air, VLM... - um nur ein paar zu nennen.
Bild

Ein beispielhaftes Bild aus dem Besucherpark München bei winterlichen Verhältnissen - passt gut zu diesem Flieger.
Bild

Die Sicherheitskonferenz brachte - neben eher gruseligem Wetter - einige (Staats)besucher mit. Mal wieder von klein nach groß ein paar Beispiele...
Bild
Bild
Bild
Bild

Aus dem Dornier Museum in Friedrichshafen, das wir im März besucht haben, möchte ich lediglich ein Exponat zeigen, das sich bereits vor der Türe des Museums befindet: Ein Senkrechtstarter - Dornier Do-31E1.
Bild
Bild

Ein weiteres Reiseziel 2018 war Singapur. Ich beschränkte mich hier auf zwei Bilder vom Airport, da uns das Wetter beim Spotten leider im Stich ließ... In Singapur ist aber der Airport durchaus eine Attraktion und wurde nicht umsonst als bester Airport weltweit ausgezeichnet. Water Lily Garden, Movie theatre, Butterfly Garden, Koi Pond - um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen, sich die Zeit zu vertreiben.
Bild
Bild

Aus dem Technikmuseum Sinsheim, das eine Vielzahl an großen und kleinen sehenswerten Ausstellungsstücken bietet, möchte ich die beiden Hauptattraktionen zeigen (Concorde und Tupolev Tu-144).
Bild
Bild

Mehrfach habe ich 2018 auch den Airport Zürich besucht.
Einfach ein elegantes Flugzeug die 777.
Bild

Großes Gerät? Das können andere auch... :)
Bild
Bild

Die ein oder andere Airline legte zur Fußball WM 2018 in Russland ein special c/s auf, wie beispielsweise Tunisair mit ihrer Carthage Eagles c/s. Die Laune auf Sonderlackierungen zu Weihnachten hingegen scheint den Airlines aus Kostengründen leider vergangen zu sein.
Bild

Die Geschichte der Thai 747 in Europa fand 2018 ihr Ende, nachdem auch die Verbindung nach München auf eine B777 umgestellt wurde. Damit verlor Europa die letzte europäische Destination des Jumbo-Jets der Thailänder. Daher war ein Besuch des Jumbos in Zürich natürlich willkommen, um die Thai-Queen nochmals auf die Karte zu bannen.
Bild

Die derzeit einzige wirkliche Swiss-Sonderlackierung konnten wir noch bis Ende des Jahres 2018 bewundern, dann wurde sie entfernt.
Bild

Nicht nur Airlines gingen im Jahr 2018 pleite, sondern auch Hersteller wie z. B. Piaggio Aerospace.
Bild

Zum ersten Mal probierte ich im vergangenen Jahr das Parkhaus P3 für morning shots aus. Gefällt mir richtig gut diese Position.
Bild

Als man sich gerade an den Namen C-Series gewöhnt hatte, machte uns der Hersteller einen Strich durch die Rechnung: Seit Mitte des Jahres heißt es nun Airbus A220 (A220-100 = ehemals CS100 bzw. A220-300 = ehemals CS300).
Bild

Auch außerhalb des WEFs gab es den ein oder anderen "Staatsbesuch".
Bild
Bild

Einige Frachter ließen sich natürlich auch blicken.
Bild

Auf ein Eis ab nach Zürich... :)
Bild

Obwohl schon seit 2017 vorhanden, habe ich die neue Air Canada livery erst in diesem Jahr erwischt.
Bild

Das WEF brachte natürlich auch ein paar nette Motive mit sich, hier ein paar beispielhafte Exemplare.
Bild
Bild
Bild
Bild

Zum Abschluss meines Jahresrückblicks gibt es einen der schönsten A340, der unterwegs ist, den Azerbaijan Airlines VIP A340-600.
Bild
Bild

Soweit zu meinem Jahresrückblick 2018. Ich hoffe, dass trotz der Länge des Berichts keine Langeweile aufkam und die Bilder gefallen haben.

Wünsche euch noch ein frohes Fest und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.


Viele Grüße
Andre

Bild

Zurück zu „Bilder & Berichte aus aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste