[Tripreport] MXP 6.8.15

Bilder, Tripreports und Movements von allen anderen Flughäfen in Deutschland und weltweit

Moderatoren: PaddyFly, Worsen, Bianca

Benutzeravatar
planespotter757
Beiträge: 455
Registriert: 15. Mai 2014 16:43
Wohnort: Aichtal
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von planespotter757 » 13. August 2015 20:58

Übrigens Leon, schöne Eindrücke von Mailand:)


MFG Tim

Bild

Canon EOS 700D | EF-S 18-55 STM |EF-S 55-250 |EF 100-400 mm L

Joel Vogt
Beiträge: 1772
Registriert: 22. Dezember 2005 23:32
Wohnort: Allschwil BL/Schweiz
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von Joel Vogt » 13. August 2015 22:33

Es gibt am Terminal keine einzige Position.
Falsch. Man kann sich sehr wohl am grossen Terminal ganz links bei der Zufahrtsrampe hinstellen. Der Ausblick ist beschränkt, aber immerhin, wenn was bei den Hangars stehen sollte, besteht dort eine Möglichkeit, was zu machen.

Ausserdem kann man sich rechts vom grossen Terminal T1 auf einem Parkplatz direkt an den Zaun stellen. Das ist einerseits die Stelle, an der jeweils die Bilder der Ethiopian im Daystop gemacht werden ( KLICK ) und andererseits eine Möglichkeit, jene Flieger zu erwischen, die dort der Rwy 17R/35L entlang rollen (nochmals KLICK ).

Der Platz ist an und für sich recht spannend, nur muss man fast zwingend Kompromisse eingehen und aus den Möglichkeiten alles rausholen was gerade geht. Morgens auf dem Kinderspielplatz (*hihihi*) sich austoben oder sich bei der Touchdownzone 35R positionieren liegt auf der Hand, bedingt aber einen sicheren Stand (auf dem Kinderspielplatz) oder eine nicht allzu klein geratene Leiter (am Aufsetzpunkt).

Speziell nachmittags wird die Situation recht verzwickt, will man sich nicht auf der Parkplatz-Position (oben erwähnt) dem Hitzeflimmern und der Polizei aussetzen. Im Anflug auf die eine Bahn steht man verdammt (sorry, ist so!) weit weg und hat einen von Bäumen kompromittierten Winkel zu den Flugzeugen und auf die andere Bahn sieht man den Flieger zweieinhalb Millisekunden bevor man den Auslöser betätigen sollte über die Bäume rauschen. Das allseits vergötterte Wundermittel Flightradar24 (oder ein altmodischer Funkscanner) kann da zwar helfen, aber besser macht das Hilfsmittel die Fotowinkel auch nicht.

Zu empfehlen ist jeweils die Kombination mit einem anderen Mailänder Airport (Linate, Bergamo) am selben Tag, damit man sich am Nachmittag auch noch austoben kann. Oder ein Moretti. Oder für die jungen Jungs & Mädels ein Caffé. Oder ein Gelato ... ;)

Tanti Saluti

JOEL



MF134
Beiträge: 180
Registriert: 31. Mai 2014 00:20
Wohnort: Großbettlingen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von MF134 » 13. August 2015 23:49

planespotter757 hat geschrieben:@ Daniel leider ist es so das man im PS nicht soforz merkt wenn man das Bild 2 × schärft, aber irgendwie war es klar das DU wieder irgendwas auszusetzten hast. Und was hat das mit dem Bild zu tuhen? Versteh ich nich so ganz.
Der braucht halt Aufmerksamkeit :roll:


Gruß :D

Benutzeravatar
Coplane
Beiträge: 246
Registriert: 26. Mai 2013 20:10
Wohnort: Kirchheim/Teck
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von Coplane » 13. August 2015 23:59

Am Besten wir belassen es hier bevor es noch zu größeren Diskussionen kommt.


str-pictures.net

Joel Vogt
Beiträge: 1772
Registriert: 22. Dezember 2005 23:32
Wohnort: Allschwil BL/Schweiz
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von Joel Vogt » 14. August 2015 00:00

Unabhängig davon, inwiefern ihr Daniel nicht mögt, ich werde aus besagtem Bild der Ukraine 763 ebenfalls nicht schlau. Wäre es nicht cleverer gewesen, nochmal von vorne anzufangen anstatt ein kaputtes Bild einfach noch weiter zu verschlimmbessern?

Gruss

JOEL



Benutzeravatar
AirportFox | Daniel
Beiträge: 244
Registriert: 7. Januar 2013 19:01
Wohnort: Bruchsal
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 981 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von AirportFox | Daniel » 14. August 2015 00:03

Danke Joel, immerhin einer. Kritik nennt man Aufmerksamkeit mittlerweile...? Naja, dann lassen wir den Kindergarten mal alleine hier. Bekomm hier nicht genügend Aufmerksamkeit :mrgreen: :mrgreen:


Grüße Daniel

Bild

LHA spotter
Beiträge: 44
Registriert: 8. November 2007 13:49
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von LHA spotter » 14. August 2015 00:05

Ich verstehs auch nicht, editiers halt nochmal bzw. hatte ja eh grenzwertiges Licht....und nein, Aufmerksamkeit will ich auch nicht, deine Anfeindungen sind eher Ausdruck von der Suche nach Aufmerksamkeit als seine berechtigte Kritik. Wie empfindlich kann man sein? Schau dir z.B. seine Reports an, er redet ja nicht nur, sondern zeigt auch, wie es anders geht.


Grüße
Kevin

Bild

Joel Vogt
Beiträge: 1772
Registriert: 22. Dezember 2005 23:32
Wohnort: Allschwil BL/Schweiz
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von Joel Vogt » 14. August 2015 00:11

Um das "Corpus Delicti" nochmal in den Vordergrund zu rücken:

Bild

Ich habe das Gefühl, dass da nicht nur beim Schärfen was schief gegangen ist. Alleine schon deshalb wäre es wohl ideal, noch einmal mit der Original-Datei bei null anzufangen.

Gruss

JOEL



MF134
Beiträge: 180
Registriert: 31. Mai 2014 00:20
Wohnort: Großbettlingen
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von MF134 » 14. August 2015 00:28

@Airport Fox Wenn du nicht immer am nörgeln wärst, hätte ich auch kein Problem damit. Aber komischerweise hast du immer bei mir oder Tim was zu meckern. Deshalb kommen auch meine TR's von der Westküste der USA und Fuerteventura nicht. Weil viele im Forum sehen Tripreports schon als selbstverständlich an und können nicht mal einfach nur Danke sagen. Da haben viele halt auch keine Lust mehr sich die Mühe zu machen, da es im Endeffekt niemanden interessiert, egal wie viel Arbeit man reingesteckt hat. Selbst wenn die Bilder Kacke sind steckt trotzdem Arbeit dahinter. Denk mal drüber nach...


Gruß :D

Benutzeravatar
AirportFox | Daniel
Beiträge: 244
Registriert: 7. Januar 2013 19:01
Wohnort: Bruchsal
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 981 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von AirportFox | Daniel » 14. August 2015 00:42

Dann nimmt man die Krtitik an und schaut, dass sie beim nächsten Mal nicht mehr "kacke" sind, wenn man das selbst schon über die Bilder sagt, ises vielleicht besser das Ganze zu überdenken.
Zuletzt geändert von AirportFox | Daniel am 14. August 2015 00:46, insgesamt 1-mal geändert.


Grüße Daniel

Bild

Joel Vogt
Beiträge: 1772
Registriert: 22. Dezember 2005 23:32
Wohnort: Allschwil BL/Schweiz
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von Joel Vogt » 14. August 2015 00:46

Mo380 - Lass doch mal die Ausgangslage bei der 767 im Original sehen. Mal sehen ob wir alten Säcke da ähnlich Lehrgeld bezahlen wie ihr in Mailand ... ;)



Benutzeravatar
planespotter757
Beiträge: 455
Registriert: 15. Mai 2014 16:43
Wohnort: Aichtal
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von planespotter757 » 14. August 2015 08:36

Ja, wäre besser gewesen ich häts rausgenommen, aber ich komm immer noch nicht drauf was das Bild mit dem ganzen zu tuhen hat, aber ich denke das wir hier nicht mehr diskutieren müssen, allesammt noch ein schönen Tag.


MFG Tim

Bild

Canon EOS 700D | EF-S 18-55 STM |EF-S 55-250 |EF 100-400 mm L

Benutzeravatar
degi
Tech Admin
Beiträge: 4912
Registriert: 27. August 2005 20:14
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 2650 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Tripreport] MXP 6.8.15

Beitrag von degi » 14. August 2015 11:11

Ich glaube es reicht jetzt in diesem Thema. Auch wenn die UIA 763 nicht unbedingt der Bringer ist, zumindest Qualitativ ist das kein Grund hier jetzt ein solches Theater drum zu veranstalten. Daher Thema geschlossen.



Gesperrt