Randnotizen der Luftfahrt

Neuigkeiten aus der Luftfahrt sowie alle Themen rund ums Spotten, Fotografie und Bildbearbeitung

Moderatoren: PaddyFly, Worsen, Bianca

Antworten
Benutzeravatar
planespotter757
Beiträge: 455
Registriert: 15. Mai 2014 16:43
Wohnort: Aichtal
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von planespotter757 » 25. Januar 2019 17:48

190th ARW hat geschrieben:
planespotter757 hat geschrieben:Deutschland setzt damit wohl ganz neue Standarts, die beförderung unserer Regierung, bald mit nagelneuem A350-900!
https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... shared.web
Ob man da wohl ein Vergleichsangebot für die 787 eingeholt hat wäre interessant zu wissen... :?:
Ich denke mal zwecks Wartungsarbeiten u.ä wurde auf Airbus zurückgegriffen, dennoch kann ich mir denken, dass auch bei Boeing angefragt wurde.


MFG Tim

Bild

Canon EOS 700D | EF-S 18-55 STM |EF-S 55-250 |EF 100-400 mm L

haribo
Beiträge: 240
Registriert: 11. Juni 2013 20:59
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von haribo » 26. Januar 2019 07:53

https://www.austrianwings.info/2019/01/ ... retro-bus/
Austrian hat kein Retro mehr letzter Flug ging nach Stuttgart.



Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 2228
Registriert: 6. Juni 2015 09:37
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 2724 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von Andre » 26. Januar 2019 13:15

planespotter757 hat geschrieben:Deutschland setzt damit wohl ganz neue Standarts, die beförderung unserer Regierung, bald mit nagelneuem A350-900!
https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... shared.web
Wäre - sofern die Wahl tatsächlich auf den A350 fällt(?) - der erste für eine Regierung / VIP etc., oder gibt es da schon etwas anderes konkretes (in Planung)? Mir wäre nichts bekannt...


Viele Grüße
Andre

Bild

Skyeurope
Beiträge: 1088
Registriert: 7. Januar 2006 17:05
Wohnort: Meersburg
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 535 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von Skyeurope » 26. Januar 2019 18:14

Ein nagelneuer A350 zum stolzen Preis löst aber immernoch nicht die eigentlichen Probleme der Luftwaffe...


Gruß Lars

Bild

Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 2228
Registriert: 6. Juni 2015 09:37
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 2724 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von Andre » 26. Januar 2019 18:19

Skyeurope hat geschrieben:Ein nagelneuer A350 zum stolzen Preis löst aber immernoch nicht die eigentlichen Probleme der Luftwaffe...
Das steht außer Frage. Und ob es wirklich dazu kommt - mal schauen. Meine Frage war aber eine andere...


Viele Grüße
Andre

Bild

train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 26. Januar 2019 19:14

Andre hat geschrieben:
Skyeurope hat geschrieben:Ein nagelneuer A350 zum stolzen Preis löst aber immernoch nicht die eigentlichen Probleme der Luftwaffe...
Das steht außer Frage. Und ob es wirklich dazu kommt - mal schauen. Meine Frage war aber eine andere...
Soweit ich weiß, liegt eine Bestellung für eine ACJ350 vor. Allerdings kann ich nicht sagen, ob das schon die Bestellung der Luftwaffe ist.


Bild

train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 28. Januar 2019 10:18

Ägypten hat einen neuen Internationalen Flughafen:
https://www.aerotelegraph.com/aegypten- ... -pyramiden


Bild

train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 28. Januar 2019 10:23

Laut Stellenanzeige der Sundair auf Ihrer Facebook Seite, werden die zwei neuen Maschinen in Rostock und Baden/Baden stationiert. Zumindest sucht man für diese Stationen Kapitäne und Erste Offiziere.


Bild

train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 28. Januar 2019 16:08

Neuer Startversuch einer Airline aus Griechenland mit A320 und A340.
https://www.aerotelegraph.com/neue-flug ... dcFCJsEtL8


Bild

Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 2228
Registriert: 6. Juni 2015 09:37
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 2724 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von Andre » 1. Februar 2019 17:35

Aus Hop soll Air France Hop werden. Auch die Lackierung soll angepasst werden.
https://www.aerotelegraph.com/air-franc ... -der-kippe

Die Pläne hinsichtlich der Beschaffung von mehreren A350 als neue deutsche Regierungsjets scheinen konkreter zu werden; evtl. soll bereits im nächsten Jahr einer startklar sein.
https://www.aerotelegraph.com/drei-a350 ... ts-geplant


Viele Grüße
Andre

Bild

Benutzeravatar
Andre
Beiträge: 2228
Registriert: 6. Juni 2015 09:37
Hat sich bedankt: 1780 Mal
Danksagung erhalten: 2724 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von Andre » 4. Februar 2019 18:04

Die European Aviation Safety Agency hat Turkmenistan Airlines, die z. B. am FRA-Airport vertreten waren, mit sofortiger Wirkung die Einfluggenehmigung in die EU entzogen. Grund sind Sicherheitsbedenken.
http://www.airliners.de/turkmenistan-airlines-eu/48714

In einem Interview des Aerotelegraph mit Swiss-Chef Thomas Klühr kamen u. a. folgende Themen zur Sprache:
- Die 5 A340 sollen ab 2025 durch den Airbus A350 oder Boeing 787 Dreamliner ersetzt werden, also weiter 3 verschiedene Typen auf der Langstrecke.
- In den nächsten Monaten soll zum ersten Mal seit 6 Jahren ein neues Langstreckenziel bei Swiss verkündet werden; momentaner Favorit ist Seoul.
http://www.aerotelegraph.com/interview- ... boeing-787

EL AL hat gestern seinen letzten kommerziellen Passagierflug mit der Boeing 767 durchgeführt.
http://www.austrianwings.info/2019/02/b ... -airlines/


Viele Grüße
Andre

Bild

Benutzeravatar
ocramX
Beiträge: 531
Registriert: 22. September 2010 14:24
Hat sich bedankt: 233 Mal
Danksagung erhalten: 522 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von ocramX » 5. Februar 2019 06:42

Germania hat Insolvenz beantragt, der Flugbetrieb ist eingestellt.

Quelle:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/untern ... 51581.html



train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 6. Februar 2019 19:30

Bombardier möchte mit der CRJ 550 vor allem Embraer Paroli bieten.
https://www.aerotelegraph.com/bombardie ... ieCBO9c9p0


Bild

train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 7. Februar 2019 14:16



Bild

train183
Beiträge: 206
Registriert: 2. August 2012 09:05
Wohnort: LEMG
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Randnotizen der Luftfahrt

Beitrag von train183 » 7. Februar 2019 16:37

train183 hat geschrieben:Laut Stellenanzeige der Sundair auf Ihrer Facebook Seite, werden die zwei neuen Maschinen in Rostock und Baden/Baden stationiert. Zumindest sucht man für diese Stationen Kapitäne und Erste Offiziere.
Ein Airbus wird laut der Facebook-Seite von Sundair in Dresden stationiert (Vielleicht aufgrund der Germania Insolvenz). Von dort geht es nach Rhodos, Kos, Antalya und Kreta.


Bild

Antworten