Auslastungszahlen STR

Informationen zum Flughafen, Flugplan sowie zu Fluggesellschaften in Stuttgart, findet Ihr hier.

Moderatoren: Avroliner100, Worsen, TJAviation, Bianca, PaddyFly

marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon marc2712 » 7. Januar 2016 18:59

OKT 2015

Air Berlin - Abu Dhabi
2983 Einsteiger -> 68% Auslastung
2913 Aussteiger -> 67% Auslastung
Gesamt: 5896
Auslastung bei 30 Flügen: ca. 98/146 = 67%
Fracht: 12 Tonnen Einladung - 5 Tonnen Ausladung

Delta Air Lines - Atlanta
6279 Einsteiger (5143)
5774 Aussteiger (4822)
Gesamt: 12053 (9965) +21%
Auslastung bei 31 (26) Flügen: ca. 194/210 = 93% (91%)
Fracht: 158 (164) Tonnen Einladung - 109 (122) Tonnen Ausladung

Air Berlin nach AUH mit einem akzeptablen Monat - es wäre schade wenn uns diese Strecke abhanden kommt, denn der Trend zeigt nach oben. Delta mit mehr Flügen und höherer Auslastung - die Strecke verdient es, ganzjährig täglich bedient zu werden. Im November dürfte das Plus mit 8 Flügen mehr als im Vorjahr noch deutlicher ausfallen.

Noch ein paar weitere bemerkenswerte Auslastungen:
SXF startet bei 4U mit 82,9% Auslastung ex STR und 66,7% ex SXF
LGW ist nach wie vor für U2 nicht zufriedenstellend: Die Auslastung beträgt nur 63%
OPO hingegen läuft mit knapp 93% hervorragend
MXP kann dank U2 ein Passagierplus von 74% und eine um 3% gestiegene Auslastung verzeichnen
IST+SAW legen um 25,8% ex STR zu, IST verbessert seine Auslastung während sie nach SAW um 10% zurückging
Um MAN muss man sich bei FR auch keine Sorgen machen: 86,6% Auslastung sprechen für sich

Die größtenteils in den November gefallenen Herbstferien - letztes Jahr noch vollständig im Oktober - sorgten bei einigen europäischen Destinationen für eine schlechtere Auslastung, dadurch erklärt sich auch das hohe Plus bei den Passagieren im November. Innerdeutsch wurde im Vergleich zum Vorjahr wieder einiges an Kapazität abgebaut (mit Ausnahme von SXF) - entsprechend hoch sind die Auslastungen nach TXL und HAM mit jeweils über 80%. Dagegen können die LH-Strecken nach FRA und MUC deutlich an Passagieren zulegen - besonders nach MUC wäre eine Aufstockung auf 5x täglich angemessen.

Gesamt Inland:139.947 Abflieger - 76,3% Auslastung (VJ: 140.132 Abflieger - 73,4% Auslastung)
Gesamt Ausland: 350.612 Abflieger - 75,2% Auslastung (VJ: 320.955 Abflieger - 77,8% Auslastung)


marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

November 2015

Beitragvon marc2712 » 10. Februar 2016 17:31

NOV 15

Air Berlin - Abu Dhabi
2742 Einsteiger -> 63% Auslastung
3119 Aussteiger -> 71% Auslastung
Gesamt: 5861
Auslastung bei 30 Flügen: ca. 98/146 = 67%
Fracht: 12 Tonnen Einladung - 3 Tonnen Ausladung

Delta Air Lines - Atlanta
5050 Einsteiger (3919)
5095 Aussteiger (4074)
Gesamt: 10145 (7993)
Auslastung bei 28 (22) Flügen: ca. 181/210 = 86% (87%)
Fracht: 136 (132) Tonnen Einladung - 110 (97) Tonnen Ausladung

Abu Dhabi konstant im Vergleich zum Oktober, jedoch weiterhin mit reichlich Potenzial - mittelfristig hoffe ich schon dass man abseits der schwachen Saison im Juni dauerhaft eine Auslastung von mindestens 75% erreichen kann. Ab Dezember können wir mit dem Vorjahr vergleichen, dann kann man wohl auch erste Schlüsse zur Entwicklung ziehen.

Die zusätzlichen Flüge nach ATL werden gut angenommen, allerdings wechselt wohl öfters die Konfiguration der 76W, sodass ich keine 100%igen Auslastungszahlen liefern kann. Destatis rechnet mit durchschnittlich 219 angebotenen Plätzen pro Flug, was einer Auslastung von 83% entsprechen würde.

Weitere ausgewählte Strecken:

Deutschland

Berlin-SXF (4U)
7320 Einsteiger, 79 Flüge = 73,1% (neu)

Berlin-TXL (AB, 4U)
41432 Einsteiger, 389 Flüge = 78,1% (VJ: 43257 Einsteiger, 401 Flüge = 81%)

Schönefeld mit gutem Start und ohne große Auswirkungen auf die Passagierzahlen nach Tegel.

Ausland (Auslastungen teilweise geschätzt)

Amsterdam (KL, 4U)
10874 Einsteiger, 140 Flüge = 75% (VJ: 7893 Einsteiger, 114 Flüge = 70,8%)

Edinburgh (U2)
1747 Einsteiger, 17 Flüge = 66% (neu)

Istanbul-Ataturk (TK, 8Q)
17119 Einsteiger, 146 Flüge = 69% (VJ: 13461 Einsteiger, 107 Flüge = 74,6%)

London-Gatwick (U2)
4901 Einsteiger, 49 Flüge = 60% (neu)

Madrid (I2)
2076 Einsteiger, 17 Flüge = 68% (VJ: 1659 Einsteiger, 17 Flüge = ca. 54%)

Mailand-Malpensa (4U, U2)
6777 Einsteiger, 77 Flüge = 65% (VJ: 3606 Einsteiger, 50 Flüge = 59,4%)

Manchester (FR)
3867 Einsteiger, 26 Flüge = 79% (neu)

Porto (U2)
1361 Einsteiger, 9 Flüge = 84% (neu)

Rom (4U, VY)
2845 Einsteiger, 23 Flüge = 72% (VJ: 1805 Einsteiger, 16 Flüge = ca. 70%)

Ras-al-Khaimah (XG)
617 Einsteiger, 4 Flüge = 82% (neu)

In den meisten Fällen sind die Aussteigerzahlen wegen dem Ende der Herbstferien nochmal etwas besser. Edinburgh mit einem für November akzeptablen Start, auch Porto und Manchester halten sich gut. London-Gatwick liegt weiterhin deutlich unter dem EasyJet-Schnitt von 90%, die Reduzierung ab März sollte Besserung bringen. Amsterdam, Mailand und Rom hat der Angebotszuwachs durch neue Airlines richtig gut getan, sogar die Auslastung konnte teils deutlich gesteigert werden.

Gesamt Inland: 133.222 Abflieger - 72,6% Auslastung (VJ: 128.404 Abflieger - 73,1% Auslastung)
Gesamt Ausland: 225.987 Abflieger - 70,5% Auslastung (VJ: 199.398 Abflieger - 70,4% Auslastung)


marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Dezember 2015

Beitragvon marc2712 » 19. Februar 2016 15:34

DEZ 2015

Air Berlin - Abu Dhabi
3104 Einsteiger (2855)
2469 Aussteiger (1194)
Gesamt: 5573 (4049)
Auslastung bei 31 (31) Flügen: ca. 90/144 = 62% (45%)
Fracht: 13 Tonnen Einladung - 4 Tonnen Ausladung

Delta Air Lines - Atlanta
5215 Einsteiger (3895)
5265 Aussteiger (3878)
Gesamt: 10480 (7773)
Auslastung bei 28 (21) Flügen: ca. 187/219 = 85% (88%)
Fracht: 142 (125) Tonnen Einladung - 91 (85) Tonnen Ausladung

Abu Dhabi mit etwas mehr Einsteigern und doppelt so vielen Aussteigern, die Auslastung ist im Vergleich zu anderen Golf-Strecken ab Deutschland jedoch immer noch deutlich unter dem Durchschnitt.

Für Delta hat sich die Aufstockung gelohnt, die Auslastung blieb relativ konstant bei deutlich mehr Passagieren. Ab sofort berechne ich die Auslastung über die von destatis angegebenen verfügbaren Sitzplätze (durchschnittlich 219 pro Flug).

Gesamt Inland: 122.755 Abflieger - 71,9% Auslastung (VJ: 115.294 Abflieger - 72,0% Auslastung)
Gesamt Ausland: 224.123 Abflieger - 76,8% Auslastung (VJ: 208.938 Abflieger - 78,2% Auslastung)


Benutzeravatar
787forSTR
Beiträge: 104
Registriert: 13. Oktober 2005 00:21
Wohnort: UUBW
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon 787forSTR » 24. Februar 2016 11:08

Wie sind eigentlich die Auslastungszahlen von KLM?
Gibt es eine Statistik über die Anzahl der Transfer-Passagiere über Amsterdam?


marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Jahresstatistik 2015

Beitragvon marc2712 » 10. März 2016 18:46

Destatis hat die Luftverkehrsstatistik des letzten Jahres veröffentlicht. Darin enthalten sind deutlich mehr Auslastungszahlen als in den einzelnen Monatsstatistiken. Die wichtigsten Ziele habe ich hier einmal zusammengefasst:

Deutschland

Berlin-SXF
17741 Einsteiger, 240 Flüge = 74,5% (neu)

Berlin-TXL
481921 Einsteiger, 4553 Flüge = 79,8% (VJ: 499486 Einsteiger, 4769 Flüge = 72,9%)

Bremen
79802 Einsteiger, 847 Flüge = 71,8% (VJ: 75449 Einsteiger, 834 Flüge = 68,3%)

Dresden
48210 Einsteiger, 583 Flüge = 59,3% (VJ: 47880 Einsteiger, 586 Flüge = 61,9%)

Düsseldorf
77018 Einsteiger, 1375 Flüge = 71,5% (VJ: 73769 Einsteiger, 1305 Flüge = 65,3%)

Frankfurt
181150 Einsteiger, 1918 Flüge = 73,4% (VJ: 161363 Einsteiger, 1899 Flüge = 69,7%)

Hamburg
360619 Einsteiger, 3114 Einsteiger = 79,0% (VJ: 372746 Einsteiger, 3419 Flüge = 73,8%)

Hannover
101544 Einsteiger, 1718 Flüge = 60,2% (VJ: 102172 Einsteiger, 1751 Flüge = 59,6%)

Leipzig/Halle
36459 Einsteiger, 869 Flüge = 46,5% (VJ: 40566 Einsteiger, 850 Flüge = 52,9%)

München
87360 Einsteiger, 1357 Flüge = 76,9% (VJ: 77745 Einsteiger, 1348 Flüge = 76,0%)

Sylt-Westerland
7344 Einsteiger, 127 Flüge = 77,6% (VJ: 8916 Einsteiger, 130 Flüge = 75,3%)

Insgesamt ähnlich viele innerdeutsche Passagiere wie im Vorjahr - die durchschnittliche Auslastung ist jedoch um satte 4% auf 73,5% gestiegen. Meiner Einschätzung nach könnten HAM und BER jeweils 1-2 weitere tägliche Flüge locker vertragen - die Auslastung ist deutlich über dem Durchschnitt. Besonders EW liefert sich jedoch lieber Preiskämpfe auf CGN-BER.

Zu den LH-Hubs deutlich mehr Passagiere bei gestiegener Auslastung - wer auch immer auf die Idee kommt diese Kurzstrecken einzustellen sollte sie ganz schnell wieder vergessen. FRA konnte seit 2012 um knapp 50% zulegen!

Bei Leipzig dagegen zeigt der Trend deutlich nach unten, und auch nach Dresden geht die Auslastung seit 2012 stetig zurück. Hoffentlich ändert sich diese Entwicklung wieder.

In den nächsten Tagen folgen dann die Ziele im Ausland.


Benutzeravatar
hend73230
Beiträge: 53
Registriert: 25. Mai 2010 20:45
Wohnort: Kirchheim/T.
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon hend73230 » 11. März 2016 05:56

Zu FRA hab ich mal eine Nachfrage. Werden in den Zahlen auch die Bahnfahrer gerechnet als Zubringer? Zu DRS,da eigentlich meine Hausstrecke.Hier stehen die Preise einfach in keinem Verhältnis mehr,verglichen mit anderen innerdeutschen Strecken.Schnäppchenjäger habens hier sehr schwierig.Der Fernbus tut sein übriges dazu.LEJ liegt geographisch ungünstig,allgemein ist Linie hier schon immer schwach.


Skyeurope
Beiträge: 1087
Registriert: 7. Januar 2006 17:05
Wohnort: Meersburg
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 533 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon Skyeurope » 11. März 2016 09:46

hend73230 hat geschrieben:Zu FRA hab ich mal eine Nachfrage. Werden in den Zahlen auch die Bahnfahrer gerechnet als Zubringer? Zu DRS,da eigentlich meine Hausstrecke.Hier stehen die Preise einfach in keinem Verhältnis mehr,verglichen mit anderen innerdeutschen Strecken.Schnäppchenjäger habens hier sehr schwierig.Der Fernbus tut sein übriges dazu.LEJ liegt geographisch ungünstig,allgemein ist Linie hier schon immer schwach.


Schnäppchenjäger hin oder her, ich habe mehr und mehr das Gefühl, dass GWI sich manche Linien regelrecht "absichtlich" kaputt schießt. Wenn man bereits Tage vor Abflug 189€ auf BRE-STR verlangt und dann schlussendlich nicht einmal 20 Personen im Flugzeug sitzen, also ich weiss ja nicht...

Mit realistischeren Preisen hätte man hier sicherlich mehr Personen angesprochen und somit auch mehr Umsatz gemacht.


Gruß Lars

Bild
A350
Beiträge: 309
Registriert: 7. März 2012 23:15
Hat sich bedankt: 2105 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon A350 » 11. März 2016 11:43

Zu anderen Strecken kann ich nichts sagen, aber nach Dresden ist öfters mal LH über FRA günstiger als 4U direkt, trotz der deutlich längeren Flugdauer. Voll ist dennoch keiner der Flüge.


An konstruktiver Kritik besteht grundsätzlich Interesse.
marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Jahresstatistik 2015

Beitragvon marc2712 » 27. März 2016 13:20

Nun die Gesamtzahlen vom Ausland 2015:

Mitteleuropa

Amsterdam
142088 Einsteiger, 1819 Flüge = 77,5% (VJ: 114203 Einsteiger, 1597 Flüge = 77,1%)

Brüssel
40505 Einsteiger, 747 Flüge = 53,2% (VJ: 34471 Einsteiger, 648 Flüge = 52,4%)

Kopenhagen
52674 Einsteiger, 827 Flüge = 72,3% (VJ: 52148 Einsteiger, 856 Flüge = 78,2%)

Graz
20500 Einsteiger, 469 Flüge = 63,0% (VJ: 20463 Einsteiger, 466 Flüge = 62,8%)

Wien
172705 Einsteiger, 2109 Flüge = 70,2% (VJ: 169261 Einsteiger, 2116 Flüge = 71,4%)

Paris-CDG
93284 Einsteiger, 1483 Flüge = 76,0% (VJ: 91632 Einsteiger, 1463 Flüge = 73,3%)

Lyon
3956 Einsteiger, 415 Flüge = 51,5% (VJ: 1292 Einsteiger, 163 Flüge = 42,4%)

Nizza
7914 Einsteiger, 109 Flüge = 66,9% (neu)

Griechenland +9,7%

Athen
7285 Einsteiger, 57 Flüge = 77,6% (VJ: 6734 Einsteiger, 60 Flüge = 81,8%)

Kos
19763 Einsteiger, 121 Flüge = 88,0% (VJ: 19045 Einsteiger, 115 Flüge = 89,4%)

Korfu
12968 Einsteiger, 108 Flüge = 85,4% (VJ: 14174 Einsteiger, 110 Flüge = 84,7%)

Heraklion
63086 Einsteiger, 402 Flüge = 90,2% (VJ: 51325 Einsteiger, 321 Flüge = 90,9%)

Rhodos
36799 Einsteiger, 232 Flüge = 86,5% (VJ: 29980 Einsteiger, 182 Flüge = 89,5%)

Thessaloniki
94806 Einsteiger, 710 Flüge = 80,8% (VJ: 91263 Einsteiger, 694 Flüge = 81,2%)

Italien +16,8%

Catania
53146 Einsteiger, 359 Flüge = 86,9% (VJ: 54752 Einsteiger, 401 Flüge = 80,9%)

Mailand-MXP
64626 Einsteiger, 814 Flüge = 62,8% (VJ: 40840 Einsteiger, 572 Flüge = 59,6%)

Neapel
39890 Einsteiger, 319 Flüge = 76,8% (VJ: 39452 Einsteiger, 306 Flüge = 79,2%)

Rom-FCO
53586 Einsteiger, 414 Flüge = 80,9% (VJ: 38683 Einsteiger, 305 Flüge = 87,3%)

Venedig
17648 Einsteiger, 257 Flüge = 79,4% (VJ: 19147 Einsteiger, 195 Flüge = 71,4%)

Spanien & Portugal +9,0%

Faro
25589 Einsteiger, 174 Flüge = 90,1% (VJ: 24080 Einsteiger, 152 Flüge = 91,8%)

Funchal
16045 Einsteiger, 97 Flüge = 89,4% (VJ: 13944 Einsteiger, 83 Flüge = 91,0%)

Lissabon
25206 Einsteiger, 175 Flüge = 88,9% (VJ: 18854 Einsteiger, 145 Flüge = 90,7%)

Porto
9557 Einsteiger, 62 Flüge = 89,4% (neu)

Alicante
12767 Einsteiger, 98 Flüge = 72,0% (VJ: 15182 Einsteiger, 105 Flüge = 79,4%)

Barcelona
112935 Einsteiger, 864 Flüge = 77,1% (VJ: 112574 Einsteiger, 871 Flüge = 79,4%)

Bilbao
9500 Einsteiger, 122 Flüge = 81,6% (VJ: 11972 Einsteiger, 121 Flüge = 84,5%)

Madrid
26669 Einsteiger, 221 Flüge = 70,1% (neu)

Málaga
31748 Einsteiger, 219 Flüge = 86,7% (VJ: 32147 Einsteiger, 216 Flüge = 86,6%)

Valencia
13533 Einsteiger, 127 Flüge = 78,8% (neu)

Palma de Mallorca
328378 Einsteiger, 1869 Flüge = 88,4% (VJ: 324286 Einsteiger, 1958 Flüge = 87,5%)

Ibiza
27658 Einsteiger, 191 Flüge = 87,4% (VJ: 26662 Einsteiger, 194 Flüge = 82,5%)

Lanzarote
26523 Einsteiger, 156 Flüge = 91,9% (VJ: 25179 Einsteiger, 155 Flüge = 89,0%)

Fuerteventura
60332 Einsteiger, 331 Flüge = 93,9% (VJ: 57491 Einsteiger, 334 Flüge = 93,4%)

Las Palmas
61128 Einsteiger, 357 Flüge = 93,3% (VJ: 56318 Einsteiger, 337 Flüge = 92,5%)

Teneriffa
49117 Einsteiger, 268 Flüge = 93,5% (VJ: 47606 Einsteiger, 283 Flüge = 92,1%)

UK & Irland +38,3%

Birmingham
35522 Einsteiger, 591 Flüge = 70,0% (VJ: 32799 Einsteiger, 557 Flüge = 70,5%)

Dublin
18850 Einsteiger, 143 Flüge = 77,0% (VJ: 15873 Einsteiger, 123 Flüge = 76,4%)

London-Gatwick
51561 Einsteiger, 471 Flüge = 69,4% (neu)

London-Heathrow
170128 Einsteiger, 1626 Flüge = 71,0% (VJ: 173525 Einsteiger, 1615 Flüge = 75,7%)

London-Stansted
33954 Einsteiger, 334 Flüge = 73,2% (VJ: 32335 Einsteiger, 330 Flüge = 70,1%)

Manchester
37727 Einsteiger, 239 Flüge = 85,4% (neu)

Osteuropa & Russland

Budapest
64668 Einsteiger, 568 Flüge = 78,9% (VJ: 58605 Einsteiger, 561 Flüge = 77,9%)

Krakau
10302 Einsteiger, 119 Flüge = 76,1% (VJ: 7264 Einsteiger, 94 Flüge = 87,1%)

Belgrad
32526 Einsteiger, 357 Flüge = 70,1% (VJ: 42684 Einsteiger, 460 Flüge = 68,3%)

Split
21569 Einsteiger, 166 Flüge = 84,8% (VJ: 24050 Einsteiger, 186 Flüge = 88,4%)

Zagreb
24057 Einsteiger, 238 Flüge = 69,2% (VJ: 24192 Einsteiger, 239 Flüge = 70,1%)

Pristina
42832 Einsteiger, 340 Flüge = 85,4% (VJ: 38116 Einsteiger, 290 Flüge = 90,1%)

Bukarest-OTP
19948 Einsteiger, 149 Flüge = 83,1% (VJ: 11999 Einsteiger, 94 Flüge = 84,7%)

Sibiu
21535 Einsteiger, 170 Flüge = 82,2% (VJ: 20518 Einsteiger, 165 Flüge = 82,9%)

Burgas
8793 Einsteiger, 63 Flüge = 88,3% (VJ: 11164 Einsteiger, 78 Flüge = 86,1%)

Varna
16355 Einsteiger, 102 Flüge = 90,9% (VJ: 10915 Einsteiger, 74 Flüge = 88,2%)

Moskau-SVO
45155 Einsteiger, 375 Flüge = 77,6% (VJ: 42613 Einsteiger, 369 Flüge = 80,0%)

Türkei +8,9%

Ankara
28826 Einsteiger, 222 Flüge = 74,8% (VJ: 26272 Einsteiger, 190 Flüge = 78,7%)

Antalya
248743 Einsteiger, 1414 Flüge = 88,8% (VJ: 252656 Einsteiger, 1427 Flüge = 89,2%)

Istanbul-Atatürk
218021 Einsteiger, 1726 Flüge = 74,7% (VJ: 175570 Einsteiger, 1287 Flüge = 79,1%)

Istanbul-Sabiha Gökcen
122861 Einsteiger, 934 Flüge = 74,9% (VJ: 95951 Einsteiger, 660 Flüge = 80,4%)

Izmir
77517 Einsteiger, 558 Flüge = 76,5% (VJ: 74962 Einsteiger, 534 Flüge = 77,7%)

Asien & Afrika

Abu Dhabi
32784 Einsteiger, 364 Flüge = 61,6% (neu)

Hurghada
76644 Einsteiger, 468 Flüge = 87,4% (VJ: 59122 Einsteiger, 366 Flüge = 88,3%)

Marsa Alam
10222 Einsteiger, 61 Flüge = 92,1% (VJ: 8991 Einsteiger, 55 Flüge = 88,6%)

USA -27,0%

Atlanta
61593 Einsteiger, 325 Flüge = 89,3% (VJ: 57642 Einsteiger, 304 Flüge = 90,3%)

Die Wachstumsmärkte waren 2015 ganz klar UK, Italien, Spanien, Portugal, Griechenland und die Türkei. Für 2016 erwarte ich weiteres Wachstum in den ersten 4 Märkten, während die letzten beiden kaum oder gar nicht wachsen werden, was u.a. der geopolitischen Lage geschuldet ist. Das größte ungenutzte Potenzial sehe ich weiterhin für Skandinavien, die USA und den Golf, wobei die AUH-Streichung für STR einen weiteren Rückschlag in diese Region darstellt.

Top 5 Ziele ohne Direktverbindung

1. ARN (21321 Einsteiger, VJ: 18406)
2. PEK (15994 Einsteiger, VJ: 14047)
3. JFK (15254 Einsteiger, VJ: 11819)
4. BKK (14426 Einsteiger, VJ: 6686)
5. PVG (14275 Einsteiger, VJ: 13019)


marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Januar 2016

Beitragvon marc2712 » 2. April 2016 14:26

JAN 2016

Air Berlin - Abu Dhabi
2444 Einsteiger (1681)
2829 Aussteiger (2466)
Gesamt: 5273 (4147) +27%
Auslastung bei 31 (31) Flügen: ca. 85/144 = 58% (46%)
Fracht: 10 Tonnen Einladung - 3 Tonnen Ausladung

Delta Air Lines - Atlanta
4937 Einsteiger (3618)
4796 Aussteiger (3715)
Gesamt: 9733 (7333)
Auslastung bei 28 (23) Flügen: ca. 174/223 = 79% (76%)
Fracht: 133 (141) Tonnen Einladung - 87 (103) Tonnen Ausladung

Abu Dhabi mit einer deutlichen Steigerung zum Vorjahr aber weiterhin mit schwacher Auslastung. Die Entscheidung von Air Berlin ist nachzuvollziehen, auch wenn ich der Überzeugung bin dass die Strecke in 1-2 Jahren ordentlich laufen würde.

Delta mit besserer Auslastung trotz deutlich größerem Angebot. Ich hoffe nach wie vor dass wir irgendwann eine Aufstockung auf B764 oder A330 bekommen.

Ansonsten überwiegend maue Auslastungszahlen ohne Verbesserung zum Vorjahr, auch die neuen LCC hatten trotz niedrigem Preisniveau Probleme ihre Flieger zu füllen. Das einzige Ziel mit einer deutlichen Steigerung bei Passagieren und Auslastung ist AMS - die neuen 4U-Flüge scheinen auch im schwächsten Monat des Jahres gut angenommen zu werden.

Amsterdam (KL, 4U)
8511 Einsteiger, 113 Flüge = 70,2% (VJ: 6264 Einsteiger, 96 Flüge = 68%)

Edinburgh (U2)
1537 Einsteiger, 18 Flüge = 55% (neu)

Istanbul-Ataturk (TK, 8Q)
13521 Einsteiger, 146 Flüge = 54% (VJ: 11177 Einsteiger, 123 Flüge = 55%)

London-Gatwick (U2)
3726 Einsteiger, 40 Flüge = 57% (neu)

Mailand-Malpensa (4U, U2)
4476 Einsteiger, 71 Flüge = 48% (VJ: 3035 Einsteiger, 51 Flüge = 49%)

Manchester (FR)
3419 Einsteiger, 26 Flüge = 70% (neu)

Porto (U2)
1233 Einsteiger, 9 Flüge = 76% (neu)

Gesamt Inland:
103.554 Einsteiger - 60,5% Auslastung (VJ: 102.199 Einsteiger - 63,4% Auslastung)
Gesamt Ausland: 172.222 Einsteiger - 62,0% Auslastung (VJ: 160.248 Einsteiger - 63,6% Auslastung)


Benutzeravatar
N278AY
Beiträge: 325
Registriert: 19. Oktober 2011 15:35
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon N278AY » 3. April 2016 22:03

Gibt es eigentlich einen vernünftigen Grund, weshalb die Lufthansa die Strecke STR - ATL nicht auch bedient? Ich denke, dass die Auslastungszahlen der DL für sich sprechen und ein A333 der LH eine gute Rentabilität bescheren könnte.


Benutzeravatar
degi
Tech Admin
Beiträge: 4801
Registriert: 27. August 2005 20:14
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 2455 Mal
Kontaktdaten:

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon degi » 3. April 2016 22:06

N278AY hat geschrieben:Gibt es eigentlich einen vernünftigen Grund, weshalb die Lufthansa die Strecke STR - ATL nicht auch bedient? Ich denke, dass die Auslastungszahlen der DL für sich sprechen und ein A333 der LH eine gute Rentabilität bescheren könnte.


Stuttgart ist kein LH Hub und ATL kein Star Alliance Hub, das sollte Deine Frage eigentlich beantworten.


Benutzeravatar
N278AY
Beiträge: 325
Registriert: 19. Oktober 2011 15:35
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Auslastungszahlen STR

Beitragvon N278AY » 3. April 2016 23:35

Macht Sinn. Danke!


marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

Februar 2016

Beitragvon marc2712 » 16. April 2016 14:05

FEB 2016

Air Berlin - Abu Dhabi
3084 Einsteiger (2729)
2954 Aussteiger (2375)
Gesamt: 6038 (5104)
Auslastung bei 29 (28) Flügen: ca. 104/146 = 71% (63%)
Fracht: 13 (12) Tonnen Einladung - 5 (4) Tonnen Ausladung

Delta Air Lines - Atlanta
3625 Einsteiger (2945)
3653 Aussteiger (2737)
Gesamt: 7278 (5682)
Auslastung bei 23 (19) Flügen: ca. 158/219 = 72% (71%)
Fracht: 129 (120) Tonnen Einladung - 79 (104) Tonnen Ausladung

AUH kann weiter zulegen. Schade dass AB kein Durchhaltevermögen zeigt.

ATL wie im Vorjahr mit einer untypisch schwachen, aber trotz größerem Angebot leicht verbesserten Auslastung - die trotzdem noch besser ist als in FRA (69%), MUC (69%) und DUS (66%).

Kurzer Blick auf Easy und Ryan: EDI (58%) und LGW (62%) mit Luft nach oben, MAN (77%) akzeptabel, OPO (94%) stark.

Gesamt Inland: 119.425 Einsteiger - 64,7% Auslastung (VJ: 108.970 Abflieger - 66,9% Auslastung)
Gesamt Ausland: 192.878 Einsteiger - 71,1% Auslastung (VJ: 174.093 Abflieger - 74,8% Auslastung)


marc2712
Beiträge: 564
Registriert: 2. August 2011 21:42
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

März 2016

Beitragvon marc2712 » 1. Juni 2016 11:39

MAR 2016

Air Berlin - Abu Dhabi
3216 Einsteiger (2865)
3610 Aussteiger (3244)
Gesamt: 6826 (6109)
Auslastung bei 31 (31) Flügen: ca. 110/146 = 75% (68%)
Fracht: 15 (17) Tonnen Einladung - 3 (6) Tonnen Ausladung

Delta Air Lines - Atlanta
5469 Einsteiger (4422)
5074 Aussteiger (4127)
Gesamt: 10543 (8549) +23%
Auslastung bei 30 (22) Flügen: ca. 176/220 = 80% (93%)
Fracht: 158 (123) Tonnen Einladung - 72 (91) Tonnen Ausladung

Ironischerweise steigerte sich AUH nachdem die Einstellung verkündet wurde weiter und liegt von der Auslastung her auf ähnlichem Niveau wie ab FRA, MUC und DUS.

ATL steigert durch die zusätzlichen Flüge die Passagierzahlen massiv, leider geht jedoch auch der SLF deutlich zurück.

Schauen wir noch auf die LCC von den Inseln:
- LGW ist ein Jahr nach der Aufnahme langsam auf dem Niveau angekommen, welches man von EasyJet erwartet: Mit 82% erreicht man die zweitbeste Auslastung seit Aufnahme der Strecke
- EDI steigert sich auf 76% - für eine neue Strecke durchaus akzeptabel
- OPO hält sich bei starken 94% - der dritte wöchentliche Flug zum SFP sollte gut angenommen werden
- MAN liegt bei 80% - hier ist sicherlich noch etwas mehr möglich

Der Türkei-Verkehr ist aufgrund der Sicherheitslage unter Druck - gesteigertes Angebot und weniger Passagiere sorgen für einen starken Rückgang der Auslastung von 90% auf 77%. Ägypten - 2015 noch 8462 Einsteiger - bricht mit nur 2640 Einsteigern völlig ein. Diese Regionen bremsen das Wachstum ab STR.

Gesamt Inland: 130.732 Einsteiger - 70,0% Auslastung (VJ: 129.483 Einsteiger - 71,4% Auslastung)
Gesamt Ausland: 256.365 Einsteiger - 77,3% Auslastung (VJ: 244.280 Einsteiger - 80,6% Auslastung)



Zurück zu „Informationen und Diskussionen zum Flughafen Stuttgart“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste