Seite 1 von 1

Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 3. Januar 2020 11:06
von Bianca
In diesem Jahr steht am Flughafen ein großes Projekt an - die Teilerneuerung der Start- und Landebahn am östlichen Ende. Die Vorbereitungen laufen bereits, so wird neben der A8 in Richtung München derzeit eine Fläche für die Baustelle geschaffen, welche auch die Spottingposition Line Up 25 (https://strforum.de/viewtopic.php?f=1&t=13898#p92661) beeinträchtigt. Hier wird das Betonmischwerk für die Baustelle stationiert und eine separate Baustellenzufahrt von der A8 geschaffen.

Hier kurz die Fakten auf einen Blick:

Bauzeit: Donnerstag, 23. April 2020 bis Mittwoch, 17. Juni 2020

Phase 1: 23. April 2020 bis 20. Mai 2020 - verfügbare Runway = 1.965m // keinerlei Flüge zwischen 22.00h und 06.00h // Ziele bis 1.400km werden erreicht

Phase 2: 21. Mai 2020 bis 17. Juni 2020 - verfügbare Runway = 2.475m // es gilt die normale Nachtflugbeschränkung //Ziele bis 2.800km Entfernung sind möglich

Auswirkungen auf den Flugbetrieb (nicht vollständig):

- Delta setzt die Flüge im gesamten Bauzeitraum aus, bzw. zum Beginn des SFP: letzter Flug ab STR 28.03. / dann erst wieder am 18.06.
- Madeira, die Kanaren, Ziele in der Türkei, Ägypten und Russland werden in Phase 1 nicht angeflogen
- die Kapverden werden im gesamten Zeitraum nicht angeflogen

Folgender Zeitungsartikel beschäftigt sich ebenfalls mit den Einschränkungen durch die Teilerneuerung der Bahn:

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 98e18.html

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 27. März 2020 19:23
von Flo79
Ich habe gehört man prüft die Landebahn vom 06.04.-22.04. komplett zu sperren um den Ausbau schneller zu erledigen bzw. weniger Risiken einzugehen wegen Coronabedingten Ausfällen. Wenn es klappt soll es so wie ich es verstanden habe bis zum 20.05. alles erledigt sein.

Ich lassen das mal als Gerücht stehen.

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 27. März 2020 21:21
von Muffin von der Alb
Na ja, Delta morgen wohl nicht der letzte Flug. Da waeren nämlich wir an Board. Ist aber alles gecancelled wegen Einreiseverbot.

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 2. April 2020 08:50
von Bianca
Flo79 hat geschrieben:
27. März 2020 19:23
Ich habe gehört man prüft die Landebahn vom 06.04.-22.04. komplett zu sperren um den Ausbau schneller zu erledigen bzw. weniger Risiken einzugehen wegen Coronabedingten Ausfällen. Wenn es klappt soll es so wie ich es verstanden habe bis zum 20.05. alles erledigt sein.

Ich lassen das mal als Gerücht stehen.
Laut diesem Artikel der StN ist es eher fraglich, ob die Bauarbeiten bis Mitte Juni abgeschlossen sind:

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... 37200.html

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 2. April 2020 14:40
von Bianca
Nun ist es offiziell - die Bauarbeiten beginnen bereits am 06. April und somit findet vom 06.April bis 22. April kein Flugbetrieb statt.

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 2. April 2020 15:57
von MarcoSTR

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 9. April 2020 20:30
von Jetpics
so sieht das ganze aktuell von etwas weiter weg aus:
Runway090420.jpg
Runway090420.jpg (172 KiB) 2604 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2020:04:09 16:06:14
Bild aufgenommen am/um:
9. April 2020 14:06
Brennweite:
400 mm
Belichtungszeit:
1/400 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Kamera-Modell:
Canon EOS 7D
Belichtungskorrektur:
0 EV
Gruß Lutz

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 10. April 2020 17:42
von MarcoSTR
Ich war auf der anderen Seite im Line up, von da sieht die Baustelle so aus:

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Aus und Einfahrt der LKW erfolgt über eine extra dafür eingerichtete Autobahnzufahrt zur A8, so müssen die nicht über Feldwege fahren
Bild

Die Federführende Firma ist die Strabag aus Österreich, Sie ist eine der größten Europäischen Baufirmen und hat neben Österreich auch in Deutschland einen Kernmarkt.
Bild

Sonst kommen natürlich auch noch unterschiedliche Firmen aus der nähe zum Einsatz, mit verschiedenem Baugerät
Bild

Bild

Vom Feldweg auf dem Weg zum Steppach Stausee sieht es so aus:
Bild

Overview über die abgestellen Flugzeuge der LH, EW
Bild

und zum Schluss noch die Bilder vom Stauseehügel
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die FSG zeigt die Baustelle auch immer wieder in Ihrer Insta Story.

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 13. April 2020 07:51
von backblech
Hier noch eine Übersicht von der Weidacher Höhe

Bild

Bild

Bild

Re: Teilerneuerung der Start- und Landebahn 2020

Verfasst: 13. Mai 2020 17:02
von MarcoSTR
Nach 1 Monat war ich letzte Woche wieder vor Ort um neue Bilder zu machen:

Es gab sogar traffic, eine KLM beim abrollen von der 07 vom Stauseehügel aus
Bild

Dann ging es ins line up der 25
Bild

Bild

Der erste Abschnitt ist fast fertig
Bild

Bild

Dann ging die KLM nach 40min wieder raus
Bild

Bild

und noch zwei Bilder vom Autobahnhügel
Bild

Bild