Seite 5 von 9

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 8. Januar 2017 17:17
von flugzeugfan96
marc2712 hat geschrieben:Lufthansa führt den MUC-Nightstopper wieder ein, damit gibt es 5 tägliche Flüge

LH2152 MUC 2140-2225 STR x
LH2153 STR 0645-0730 MUC x
Kommt wohl doch nicht? Ist zumindest weder auf der LH-Website buchbar noch im LH-SFP 2017 enthalten noch im Online-Flugplan der FSG.

Ebenso sind bei Twinjet weiterhin Flüge nur 9/7 von/nach LYS buchbar.

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 9. Januar 2017 20:29
von marc2712
flugzeugfan96 hat geschrieben:
marc2712 hat geschrieben:Lufthansa führt den MUC-Nightstopper wieder ein, damit gibt es 5 tägliche Flüge

LH2152 MUC 2140-2225 STR x
LH2153 STR 0645-0730 MUC x
Kommt wohl doch nicht? Ist zumindest weder auf der LH-Website buchbar noch im LH-SFP 2017 enthalten noch im Online-Flugplan der FSG.

Ebenso sind bei Twinjet weiterhin Flüge nur 9/7 von/nach LYS buchbar.
Sehr schade dass LH den MUC-Nightstopper wieder rausgeworfen hat. Außerdem hat Eurowings Skiathos (JSI) wieder entfernt, was ein sehr schönes neues Ziel gewesen wäre. Aber der EW-Flugplan ist bei weitem noch nicht final, da er noch nicht mal einen Flieger voll beschäftigt.

Der neue TUI/Niki/Etihad Ferienflieger gibt übrigens am Donnerstag sein Programm bekannt. Mal sehen ob da noch etwas für STR dabei ist...

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 9. Januar 2017 22:38
von flugzeugfan96
Laut airliners-forum bedient Iberia Express STR-MAD im (Hoch-)Sommer nur noch 2/7

AB/HG So17

Verfasst: 13. Januar 2017 20:36
von marc2712
So langsam verdeutlicht sich das stark verkleinerte Sommerprogramm der Air Berlin ab STR:

TXL 49/7 (+4/7) A320
DUS 35/7 (+5/7) DH8
HAM 23/7 (-5/7) A320
OLB 2/7 (-4/7) A320
GWT 2/7 (-3/7) A320
NAP 1/7 (-4/7) A320

Zukünftig gibt es nur noch zwei Nightstopper von AB: Ein A320 für 4 tägliche TXL-Flüge und ein A320 für HAM/OLB/GWT/NAP. Die DUS-Flüge werden komplett aus DUS bedient, erster Abflug ist um 07:50 Uhr.

Nun zur negativen Seite: Die rot markierten Ziele sind nach aktuellem Stand Komplettstreichungen aus dem STR-Flugplan:

HAJ cnx (16/7)
VCE cnx (7/7)
FLR cnx (6/7)
CTA cnx (5/7)
ALC cnx (3/7)
SKG cnx (3/7)
PVK cnx (1/7)
RMI cnx (1/7)
GCI cnx (1/7)
JSY cnx (1/7)
Gesamt -51/7, davon rund -24/7 A320/737 und -27/7 DH4

Folgende ehemaligen AB-Strecken übernimmt Niki:
PMI 32/7
AGP 3/7
IBZ 2/7
MLA 1/7

Bisherige vermutlich AB-bedingte Aufstockungen von Eurowings:
HAJ +5/7 auf 22/7
OLB +2/7 auf 4/7
NAP +2/7 auf 5/7
CTA +1/7 auf 5/7 (6/7 in den Sommerferien)
Gesamt +10/7

Mit den weiteren neuen Zielen von EW kann die AB-Reduzierung wohl größtenteils abgefangen werden. Angebotslücken sehe ich nach Sizilien (CTA mit -4/7 war immer top ausgelastet, PMO fehlt schon seit längerem) und ALC ist eigentlich ein must-have-Ziel. Kann gut sein dass sich hierfür noch jemand findet. FLR 6/7 wird quasi 1:1 durch PSA 3/7 ersetzt. VCE sollte bei U2 hoffentlich eine deutliche Verbesserung zeigen, bisher hat sich AB stark dagegen behauptet. Nach SKG fliegt diesen Sommer durchgängig EL 2/7 als Alternative zu EW und A3. HAJ kann auslastungsmäßig auch noch um einiges zulegen. Einen richtigen Verlust erleidet STR also nicht, wollen wir dennoch hoffen dass AB als Alternative zur übermächtigen LH-Group mit dem konzentrierten Geschäftsmodell wieder Land gewinnt.

EW nach LYS

Verfasst: 16. Januar 2017 19:05
von marc2712
EW hat LYS (5/7) aus dem Verkauf genommen. Vielleicht findet sich ja noch eine Ersatzstrecke.

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 21. Januar 2017 12:15
von Vinzbg
Meine beide Flüge nach LYS sind annulliert worden. Eurowings bittet nur Umbuchung über DUS - und Einreise ist Problem des Kunden... oder Erstattung. Eine Umbuchung auf LH wollen die nicht hören. Schon wieder eine tolle Leistung der LH-Gruppe!

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 22. Januar 2017 14:51
von Martti
Vinzbg hat geschrieben:Meine beide Flüge nach LYS sind annulliert worden. Eurowings bittet nur Umbuchung über DUS - und Einreise ist Problem des Kunden... oder Erstattung. Eine Umbuchung auf LH wollen die nicht hören. Schon wieder eine tolle Leistung der LH-Gruppe!
Nicht damit abspeisen lassen! Du hast Anspruch auf anderweitige Beförderung zum Zielort unter vergleichbaren Bedingungen! Selbst nach DUS anreisen zählt ganz sicher nicht als vergleichbare Bedingung! Da hilft ein Blick in die Verordnug VO (EG) Nr. 261/2004...

http://eur-lex.europa.eu/resource.html? ... format=PDF

Artikel 5 und Artikel 8 in diesem Fall. Artikel 8 beschreibt eindeutig, dass du als Kunde wählen darfst zwischen Kostenerstattung und gleichwertiger, anderweitiger Beförderung!

Aber sie versuchen es halt immer wieder...

Bei konsequenter Weigerung hilft allerdings nur Justizia... ;-)

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 22. Januar 2017 15:06
von Skyeurope
Martti hat geschrieben:
Vinzbg hat geschrieben:Meine beide Flüge nach LYS sind annulliert worden. Eurowings bittet nur Umbuchung über DUS - und Einreise ist Problem des Kunden... oder Erstattung. Eine Umbuchung auf LH wollen die nicht hören. Schon wieder eine tolle Leistung der LH-Gruppe!
Nicht damit abspeisen lassen! Du hast Anspruch auf anderweitige Beförderung zum Zielort unter vergleichbaren Bedingungen! Selbst nach DUS anreisen zählt ganz sicher nicht als vergleichbare Bedingung! Da hilft ein Blick in die Verordnug VO (EG) Nr. 261/2004...

http://eur-lex.europa.eu/resource.html? ... format=PDF

Artikel 5 und Artikel 8 in diesem Fall. Artikel 8 beschreibt eindeutig, dass du als Kunde wählen darfst zwischen Kostenerstattung und gleichwertiger, anderweitiger Beförderung!

Aber sie versuchen es halt immer wieder...

Bei konsequenter Weigerung hilft allerdings nur Justizia... ;-)
4U/EW macht das ganz systematisch. Weiter mit denen rumzustreiten wird zu keinerlei Ergebnis führen. Die beste Lösung ist schlichtweg die Erstattung in Anspruch zu nehmen und künftig eben entsprechend andere Airlines zu wählen.
4U ist was den Kundenservice angeht so ziemlich am absolut unteren Ende der Skala in der europäischen Airlinewelt....

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 22. Januar 2017 15:24
von SebZ99
Hallo zusammen,

Weiß irgendjemand, wie es denn aussieht mit dem Verkehr von AB auf der Route STR-PMI? Gibt es da jemand, der sich damit auskennt und mir etwas darüber sagen kann? Ich habe 2x Flüge nach Mallorca und zurück mit AB gebucht und bis auf Flugzeitenveränderungen, habe ich nichts erfahren. Wie sollte ich mich am Besten verhalten?

Schönen Sonntag noch und guten Start in die Woche

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 22. Januar 2017 15:36
von Martti
Skyeurope hat geschrieben:
Martti hat geschrieben:
Vinzbg hat geschrieben:Meine beide Flüge nach LYS sind annulliert worden. Eurowings bittet nur Umbuchung über DUS - und Einreise ist Problem des Kunden... oder Erstattung. Eine Umbuchung auf LH wollen die nicht hören. Schon wieder eine tolle Leistung der LH-Gruppe!
Nicht damit abspeisen lassen! Du hast Anspruch auf anderweitige Beförderung zum Zielort unter vergleichbaren Bedingungen! Selbst nach DUS anreisen zählt ganz sicher nicht als vergleichbare Bedingung! Da hilft ein Blick in die Verordnug VO (EG) Nr. 261/2004...

http://eur-lex.europa.eu/resource.html? ... format=PDF

Artikel 5 und Artikel 8 in diesem Fall. Artikel 8 beschreibt eindeutig, dass du als Kunde wählen darfst zwischen Kostenerstattung und gleichwertiger, anderweitiger Beförderung!

Aber sie versuchen es halt immer wieder...

Bei konsequenter Weigerung hilft allerdings nur Justizia... ;-)
4U/EW macht das ganz systematisch. Weiter mit denen rumzustreiten wird zu keinerlei Ergebnis führen. Die beste Lösung ist schlichtweg die Erstattung in Anspruch zu nehmen und künftig eben entsprechend andere Airlines zu wählen.
4U ist was den Kundenservice angeht so ziemlich am absolut unteren Ende der Skala in der europäischen Airlinewelt....
Genau das wollen die ja... Eine Rechtsschutzversicherung ist da natürlich beruhigend... ;-) Ich bleibe dabei: Nicht abspeisen lassen, sondern Rechte durchsetzen.

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 22. Januar 2017 15:39
von Skyeurope
Ist natürlich die Frage nach der Verhältnismäßigkeit.
Beauftrage ich wegen einem Flug, der vermutlich unter 100€ gekostet hat einen Anwalt, oder lasse ich mir den Betrag auszahlen und wähle eine andere Airline?

In so einem Falle würde ich es hinnehmen und eben künftig keine Flüge mehr bei EW buchen. Anders sieht das Ganze natürlich bei Kompensationszahlungen aus.

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 27. Januar 2017 00:53
von Vinzbg
Martti hat geschrieben:
Skyeurope hat geschrieben:
Martti hat geschrieben: Nicht damit abspeisen lassen! Du hast Anspruch auf anderweitige Beförderung zum Zielort unter vergleichbaren Bedingungen! Selbst nach DUS anreisen zählt ganz sicher nicht als vergleichbare Bedingung! Da hilft ein Blick in die Verordnug VO (EG) Nr. 261/2004...

http://eur-lex.europa.eu/resource.html? ... format=PDF

Artikel 5 und Artikel 8 in diesem Fall. Artikel 8 beschreibt eindeutig, dass du als Kunde wählen darfst zwischen Kostenerstattung und gleichwertiger, anderweitiger Beförderung!

Aber sie versuchen es halt immer wieder...

Bei konsequenter Weigerung hilft allerdings nur Justizia... ;-)
4U/EW macht das ganz systematisch. Weiter mit denen rumzustreiten wird zu keinerlei Ergebnis führen. Die beste Lösung ist schlichtweg die Erstattung in Anspruch zu nehmen und künftig eben entsprechend andere Airlines zu wählen.
4U ist was den Kundenservice angeht so ziemlich am absolut unteren Ende der Skala in der europäischen Airlinewelt....
Genau das wollen die ja... Eine Rechtsschutzversicherung ist da natürlich beruhigend... ;-) Ich bleibe dabei: Nicht abspeisen lassen, sondern Rechte durchsetzen.
Danke für die Hilfe, aber die Annullierung ist deutlich mehr als 2 Wochen vor Abflug kommuniziert worden (sogar 4 Monate!), somit besteht auch keinen Anspruch auf Ersatzbeförderung.

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 27. Januar 2017 00:57
von Vinzbg
SebZ99 hat geschrieben:Hallo zusammen,

Weiß irgendjemand, wie es denn aussieht mit dem Verkehr von AB auf der Route STR-PMI? Gibt es da jemand, der sich damit auskennt und mir etwas darüber sagen kann? Ich habe 2x Flüge nach Mallorca und zurück mit AB gebucht und bis auf Flugzeitenveränderungen, habe ich nichts erfahren. Wie sollte ich mich am Besten verhalten?

Schönen Sonntag noch und guten Start in die Woche
Meine Flüge im Juni sind auch von Flugzeitänderungen betroffen worden, und werden jetzt statt mit airberlin A320/321 mit tuifly B737 durchgeführt. Flugnummer bleibt identisch ABxxxx. Ich gehe daher davon aus, dass es bereits die Umstellung auf die neue flyniki war, nur ohne dies bereits so zu nennen, denn die Prüfung der Behörden läuft weiter...

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 27. Januar 2017 15:27
von Skyeurope
Vinzbg hat geschrieben: Danke für die Hilfe, aber die Annullierung ist deutlich mehr als 2 Wochen vor Abflug kommuniziert worden (sogar 4 Monate!), somit besteht auch keinen Anspruch auf Ersatzbeförderung.
Eine Ersatzbeförderung ist immer zu leisten - egal ob 1 Tag oder 4 Monate vor Abflug.

Re: Sommerflugplan 2017

Verfasst: 27. Januar 2017 20:59
von Martti
Skyeurope hat geschrieben:
Vinzbg hat geschrieben: Danke für die Hilfe, aber die Annullierung ist deutlich mehr als 2 Wochen vor Abflug kommuniziert worden (sogar 4 Monate!), somit besteht auch keinen Anspruch auf Ersatzbeförderung.
Eine Ersatzbeförderung ist immer zu leisten - egal ob 1 Tag oder 4 Monate vor Abflug.
Eben... Nur keine Entschädigungszahlung halt...